Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 28.11.2004

Vorwürfe gegen Suchmaschinen wegen rechtswidriger Inhalte

 Das SAT.1-Fernsehmagazin Planetopia hat in seiner aktuellen Ausgabe die Bildersuchfunktionen einiger großer deutscher Suchmaschinen untersucht. Das Ergebnis: Bei allen können durch die Eingabe eher harmloser Begriffe wie "Teenie, Muschi oder Sister" pornographische oder gar strafrechtliche relevante Tierpornographie gefunden werden.Das Magazin habe die länderübergreifende Stelle der Jugendministerien, Jugendschutz.net, eingeschaltet.Ob Suchmaschinenbetreiber allerdings überhaupt für illegale Inhalte mitverantwortlich gemacht werden können, ist bisher juristisch nicht geklärt.
     Kompletter Artikel: Heise.de
Direktlink: Jugendschutz.net


Mehr Meldungen vom November 2004

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  01.07.2005
Suchfibel Home