Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 12.11.2004

Internet-Nutzer beklagen Müll in Suchmaschinen

 Knapp 60 Prozent der deutschen Internet-Nutzer sind mit den Suchergebnissen der verfügbaren Suchmaschinen unzufrieden, ergab eine nicht ganz uneigennützige Forsa-Umfrage im Auftrag der neuen Internet-Suchmaschine Seekport.de unter 514 Web-Nutzern ab 14 Jahren. 27 Prozent der Umfrageteilnehmer beklagten, unter den ersten angezeigten Treffern 'sehr häufig' Links auf Seiten angezeigt zu bekommen, die nicht die gewünschten Informationen enthielten oder nur Hinweise auf Internet-Auktionen oder Verkaufsangebote lieferten. Weitere 32 Prozent ärgern sich dem Vernehmen nach zumindest 'ab und zu' über den so genannten Infomüll.
     Kompletter Artikel: w&v


Mehr Meldungen vom November 2004

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  01.07.2005
Suchfibel Home