Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 23.12.2004

Sicherheitslücke in Googles Desktopsuche geschlossen

 Studenten der Rice University haben eine Sicherheitslücke in Googles Desktop-Suche entdeckt. Diese ermöglichte es, die von der Suche auf dem lokalen PC gespeicherten Daten an externe Webserver zu senden. Google hat diese Lücke mittlerweile mittels eines automatischen Updates geschlossen. Wer sichergehen möchte, ob das Problem bei sich selbst auch wirklich entschärft ist, kann sich unter "About" die Versionsnummer anzeigen lassen. Lautet diese 121.004 besteht zunächst kein Grund zur Sorge mehr.
     Kompletter Artikel: Golem.de


Mehr Meldungen vom Dezember 2004

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  01.07.2005
Suchfibel Home