Suchfibel Home
Suchfibel Home


suchmaschinen


Newsmeldung

31.10.2000Abgemacht: Lycos und Terra Networks fusionieren
Lycos und der spanische Internetanbieter Terra Networks schließen sich unter dem Namen Terra Lycos zusammen. Der Verschmelzung stimmten 99,4 Prozent der Aktionäre von Lycos zu.

Nach Firmenangaben kommen beide Informationsangebote zusammen monatlich auf rund 91 Millionen Visits. In dem neuen Unternehmen, das in ca. 40 Ländern tätig sein wird, werden die Internetgeschäfte von Terra in Spanien und Lateinamerika mit dem Geschäften von Lycos in den USA vereint.
Kompletter Artikel: W&V Online
Direktlink: Lycos
Kontext: Terra Networks

31.10.2000AltaVista trotzt virtuellen Hausbesetzern
Das Schiedsgericht der Vereinten Nationen, die World Intellectual Property Organisation (WIPO) in Genf untersagte virtuellen Hausbesetzern, sogenannten Cybersquattern, die weitere Nutzung von insgesamt 43 Namens-Variationen von AltaVista.

In seiner Klage hatte AltaVista einer Firma vorgeworfen, eine Vielzahl von Internet-Adressen mit falsch geschriebenen Namen bekannter Marken zu betreiben.
Kompletter Artikel: Vienna Online
Direktlink: Altavista Deutschland

31.10.2000Kostenlose Internet-Telefonie mit web.de
Wer bereits den E-Mail-Services von Web.de benutzt, kann ab sofort direkt vom PC in das deutsche Festnetz telefonieren. Damit bietet Web.de einen kompletten Unified Communication (UC) Service an, der neben E-Mail, Fax und SMS jetzt auch das Telefon beinhaltet. Die Nutzer zahlen lediglich die Internetzugangsgebühren an ihren Provider. Ein Anruf ist zeitlich auf 10 Minuten begrenzt, kann aber danach jederzeit wiederholt oder fortgesetzt werden.
Kompletter Artikel: HighText News
Direktlink: Web.de

30.10.2000Suchmaschine kontra Musikpiraterie
Die Plattenindustrie geht gegen die Musikpiraterie in die Offensive und entwickelte ein Software-Programm, das nach Auskunft des (österreichischen) Bundesverbandes der Phonographischen Wirtschaft bereits in einigen Wochen wirksam werden soll. Das Programm funktioniere wie eine Suchmaschine und spüre illegale Musikangebote im Internet auf. Mehr noch, die Internetprovider werden von solchen Websites informiert und aufgefordert, diese sperren lassen.
Kompletter Artikel: Kurier
Direktlink: Legale Musiksuche mit Suchfibel.de

29.10.2000Infoball.de sucht Fachliteratur im Web
Die Suchmaschine Infoball.de baut ihre Recherche-Möglichkeiten für Fachliteratur aus. Nach Auskunft der Infoball-Betreiber stehen 100 Millionen Titel in über 600 Universitäts-Katalogen und Spezialdatenbanken zur Verfügung. Sofern der gewünschte Titel über einen Online-Partner von Infoball erhältlich ist, kann die Bestellung auch direkt erfolgen. Langfristig geplant ist, die Online-Fernleihe bzw. die Lieferung von digitalisierten Dokumenten zu ermöglichen.
Kompletter Artikel: Aachener Zeitung
Direktlink: Infoball
Kontext: Literatursuche via Suchfibel.de

29.10.2000Inktomi schürt Börsenängste
In New York ist an der Börse "nix los" - in Frankfurt dagegen halten sich Dax und Nemax erstaunlich gut. Wie das Manager-Magazin berichtet, ist bei den Technologietiteln sogar wieder Zurückhaltung zu spüren. Dabei schürt Suchmaschinenbetreiber Inktomi erneut die Angst vieler Anleger, dass Technologie-Werte derzeit noch überbewertet sind.
Kompletter Artikel: Manager Magazin
Direktlink: Inktomi

28.10.2000Etwas Makaber: Yahoo ermöglicht Begräbnis im Web
Yahoo betreibt künftig mit FinalThoughts.com ein Chat-Forum zum Thema Tod und Sterben. Damit haben Internet-Nutzer die etwas makaber anmutende Möglichkeit, ihr Begräbnis im Web zu regeln oder sich auch ein virtuelles Grabmal setzen zu lassen. Die Idee dazu ist an sich nicht neu. Neu bei diesem Chat-Forum ist aber der Ansatz, durch Kontakt zu Experten, so die Betreiber, dem Forum ein Mehr an "Expertise" zu geben. Finalthought bietet "Dienstleistungen" rund um den Tod von Begräbnisplanung, Trauerhilfe, religiösen Informationen und eine genealogische Suchmaschine an.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: Yahoo.de
Kontext: FinalThoughts

28.10.2000Spritpreise via Aral.de
Als erstes Mineralölunternehmen wird Aral ab 30.10.2000 die Benzinpreise seiner Tankstellen im Internet veröffentlichen. Alle fünf Minuten werden die Daten aktualisiert. Die Nutzer können sich außerdem unter aral.de eine Favoritenliste aus bis zu zehn Tankstellen erstellen. Von weiteren Tankstellenunternehmen ist bisher nicht bekannt, dass sie ähnliches Angebot planen. Lediglich BP plane eine Internet-Pilotprojekt für Berlin.
Kompletter Artikel: Spiegel Online
Direktlink: Aral
Kontext: Ölpreis via WAP

26.10.2000Die Heimat entdecken mit meinestadt.de
Die Suche im Web-Angebot meinestadt.de wurde jetzt um sogenannte clickable maps erweitert. Das sind 440 anklickbare Karten für die deutschen Landkreise. Erreicht wurde damit eine lückenlose bedienbare "Zoom-Navigation", die von der Deutschlandkarte über die einzelner Bundesländer und Kreise bis in jede Straße eines jeden Ortes führt. Die Kreiskarten bieten jetzt jeweils zehn der größten Städte als Link, kreisfreie Städte sind farblich markiert.
Kompletter Artikel: Allesklar-Pressemeldung
Direktlink: MeineStadt
Kontext: Deutschland via Suchfibel erkunden

26.10.2000Wohnungssuche in USA mit Monstermoving.com
Die US-Jobsuchmaschine Monster bietet jetzt auch Immobilien und hilft den Umzug zu organisieren. Nach Auskunft der Betreiber sei die Suchmaschine, die die Wohnraumsuche in 1.500 US-Städten anbietet, die umfangreichste Searchengine für diesen Bereich. Ob der Service auch in Deutschland angeboten wird, ist noch unklar.
Kompletter Artikel: ComputerChannel
Direktlink: Monstermoving
Kontext: Immobiliensuche via Suchfibel

25.10.2000Zweckliebe: Amadillo entdeckt InfoSphinx
Die Suchmaschine Amadillo.de und die Informationsplattform kooperieren miteinander. Amadillo-Nutzer können ab November 2000 direkt auf das Wissenspotenzial von InfoSphinx zugreifen. Damit wollen beide Betreiber erreichen, dass die Internet-Suche durch die Kombination aus statischen Informationen auf Web-Sites und Experten-Wissen für die Nutzer optimiert wird.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Amadillo
Kontext: InfoSphinx

25.10.2000Sucht für und in Bayern: Southfinder.de
Die neue regionale Suchmaschine Southfinder.de sucht für das Bundesland Bayern und hat einen Webkatalog mit über 50.000 Links rund um bzw. über Bayern. Gesucht werden kann in 24 Rubriken. Zusätzlich stehen Städte-News und Profi-Suchfunktion sowie die Möglichkeit zur Verfügung, neue URLs einzutragen.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Southfinder.de
Kontext: Regional suchen via Suchfibel.de

24.10.2000Headhunter.net modernisiert sich mit Intel-Technik
Die englischsprachige Job-Suchmaschine Headhunter.net wird künftig mit Intel-Architektur-basierten Servern seine Kapazitäten deutlich ausbauen. Die Suchmaschine verwaltet über 250.000 Stellenangebote und rund 800.000 Lebensläufe. Um die täglichen Zugriffe von ca. 1,6 Millionen Seitenaufrufen abzusichern, verwendet Headhunter.net über 50 Zwei-Wege- und Vier-Wege-Server, die auf Intel Pentium III und Pentium III Xeon Prozessoren basieren.
Kompletter Artikel: Newsbyte
Direktlink: Headhunter
Kontext: Jobsuche via Suchfibel.de

23.10.2000Neu: Abacho.de schmeißt Dubletten raus -
Abacho bietet seinen Nutzern seit kurzem eine erweiterte Suchtechnologie an. Und versucht damit, an die anderen Suchmaschinen anzuknüpfen. Doubletten sollen angeblich künftig nicht mehr angezeit werden. Die "Profi"-Suche bietet eine manuelle Gewichtung der Seitenelemente. Besondere Lachnummer an der Pressemeldung ist die "Binärtechnologie", mit der die Datenbank programmiert sei. Binär ist alles in der Computerei. Wie üblich bei Endemann: Heisse Luft, kaum Substanz. Die Suchergebnisse sind immmer noch unterdurchschnittlich.
Kompletter Artikel: ots.Wirtschaft News
Direktlink: Abacho.de
Kontext: Abacho in der Suchfibel

21.10.2000Yahoo geht in USA ins mCommerce-Geschäft
Yahoo steigt in den mobilen elektronischen Handel (mCommerce)ein. Zunächst soll das Angebot aber nur den Nutzern in den USA zur Verfügung stehen. Über Yahoo können dann via PayDirect drahtlos Bankgeschäfte abgewickelt und für Unternehmen via LocalSales Werbung und Produkt-Angebote per Handy an die Verbraucher gebracht werden. Unklar ist in Yahoo-Unternehmenskreisen bislang, ob ein vergleichbares Angebot auch für Deutschland entwickelt werden soll.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: Yahoo

20.10.2000Altavista in Nöten
Auch Altvista bleibt offensichtlich von wirtschaftlichen Fehlschlägen nicht verschont. Nachdem bereits die Manager in Deutschland und Großbritannien ausscheiden mussten, folgte ihnen nun auch Altavista.com Chef Rod Schrock, der sich allerdings aus eigener Initiative zurück zog. Indider mutmaßen sogar, dass das Unternehmen am Boden liege. Das nährt Schrock noch, der schwere Vorwürfe an die Muttergesellschaft CMGI erhebt und eine verfehlte Investitionspolitik anprangert.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: Altavista Deutschland
Kontext: Altavista Mutterhaus CMGI

19.10.2000Spielend finden: computergames.com
Eine Linksammlung für Computerspiele hat Level15 ins Internet gestellt und will damit die weltweit größte Suchmaschine für Spiele werden. Nach Auskunft der Betreiber finden dort Spiele-Fans zu über 2.500 Spielen ein täglich aktualisiertes Angebot von über 10.000 Links. Die Spiele sind alphabetisch geordnet und in 14 Rubriken unterteilt. Angeboten wird eine Volltextsuche nach Spiele-Namen in deutscher und englischer Sprache und Besucher können auch Links zu ihren Spiele-Fansites eintragen.
Kompletter Artikel: ost.computer aktuell
Direktlink: Gamesfinder.com
Kontext: Spielesuche mit Suchfibel.de

19.10.2000Wird nie eine Suchmaschine: Go.com
Das von Disney Internet Groups betriebene und oft als Unisersal-Portal gepriesene Internet-Angebot go.com wurde jetzt in Unternehmenskreisen als gescheitert bezeichnet. Die Konkurrenz u.a. zu Yahoo soll im Rahmen der Neukonzeptionierung ebenso keine Rolle mehr spielen wie der Anspruch, auch als Suchmaschine zu fungieren.
Kompletter Artikel: Internet-World
Direktlink: Go.com
Kontext: Suchmaschinen-News via Paperazzi

18.10.2000Paperazzi-Nachwuchs: metagrid.de
Ein neues Verzeichnis für die Suche von Zeitungen und Magazinen wurde jetzt ins Netz gestellt. Die von der Paperazzi AG betreute deutsche Version von Metagrid.com kann entsprechende Online-Quellen nach Stichworten, Ländern und Themen suchen. Der Anwender kann dabei einen Suchbegriff oder über die Katalog-Struktur auswählen. Die Rubrik "Zeitungen" ist nach Kontinenten und Regionen und die Rubrik "Magazine" ist thematisch untergliedert.
Kompletter Artikel: ots.medien News
Direktlink: Metagrid
Kontext: Paperrazzi

18.10.2000Lycos gelingt Millionen-Deal mit Bertelsmann
Lycos Europe ist ein großer E-Commerce-Deal in Höhe von 110 Millionen DM gelungen. Durch eine vereinbarte Vertiefung der Partnerschaft zwischen Lycos Europe und Bertelsmann soll vor allem das Lycos-Produktangebot durch die Inhalte von Bertelsmann ergänzt werden. Umgekehrt profitiert Bertelsmann von den mehr als 19 Millionen Nutzern des Lycos Europe Netzwerkes.
Kompletter Artikel: Wallstreet Online
Direktlink: Lycos.de

18.10.2000Gesundheitsklick: surfmed.de
Mit Surfmed ist jetzt ein medizinisches Informationsangebot im Netz, das sich nach Angaben der Betreiber den Anspruch stellt, Europas größtes, unabhängiges Gesundheitsportal zu sein. Die Web-Site bietet u.a. Informationen für Patienten und informiert zu Einzelthemen jeweils über den aktuellen Stand der Wissenschaft sowie zeigt auf News-Sites aktuelle Studien und Gesundheitsnachrichten.
Kompletter Artikel: ots.wissenschaft News
Direktlink: Surfmed.de
Kontext: Gesundheitscheck via Suchfibel.de

17.10.2000Yahoo -Image: Versicherung von Online-Einkäufen
Damit das anlaufende Weihnachtsgeschäft auch wirklich "brummt", versichern jetzt Yahoo und Lloyd's Online-Einkäufe und –Auktionen, sofern sie auf Yahoos Websiten stattfinden. Die Versicherung ist allerdings mit zahlreichen Einschränkungen behaftet und soll vor allem das Vertrauen in die Marke Yahoo fördern.
Kompletter Artikel: ComputerChannel
Direktlink: Yahoo

17.10.2000Fast.com hat den dicksten...
... Index. Schon wieder eine Rekordmeldung aus Norwegen. Mit 575 Millionen Dokumenten in 32 Sprachen auf der Basis von 1,5 Milliarden gecrawlter Seiten nimmt die Company für sich in Anspruch, den weltweit größten Index zu besitzen. Google, Inktomi, und AltaVista sind weitere Konkurrenten im Rennen um den größten durchsuchbaren Datenbestand.

Aber wie im richten Leben gilt auch hier: Größe allein genügt nicht. Die Qualität der Suche wird massgeblich durch die Aktualität des Index, die Mächtigkeit der Abfragesprache und ein pfiffiges Ranking bestimmt. Aber auch hier macht Fast keine schlechte Figur.
Kompletter Artikel: Pressemeldung Fast.com
Direktlink: Alltheweb
Kontext: Alltheweb in der Suchfibel

17.10.2000Neues Urteil für die Verwendung von Meta Tags
Das aktuelle Urteil des Oberlandesgericht München bestätigt es: Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Begriffen in den Meta-Tags einer Webseite ist genehmigungspflichtig, oder andersrum, bei Nichtgenehmigung strafbar. Das gilt vor allem dann, wenn ein Markenname von einem Wettbewerber im gleichen inhaltlichen Zusammenhang verwendet wird.
Kompletter Artikel: Heise Newsticker

17.10.2000Suchmaschine.de: Lediglich ein lizensierter Clone
Monatelang hat der glückliche Käufer der Domain Suchmaschine.de, Travix, nach der passenden Technologie gesucht. Der Erwerb des Domainnamens war seinerzeit eine eigene Pressemeldung wert, dann folgte lange eine Baustellenseite. Endlich hat man einen Lizenzpartner gefunden: Twirlix - Die "Suchmaschine.de" bezeichnete Recherchehilfe ist eigentlich ein redaktionell betreuter Katalog. Das besondere: Zu jedem Suchergebnis gibt es ein kleines Vorschaubildchen.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Suchmaschine.de
Kontext: Travix

16.10.2000AltaVista jetzt mit Lieferadressen für Firmen
AltaVista kooperiert mit dem Branchenbuch "Wer Liefert Was" und bietet jetzt zusätzlich die Suche in 300.000 Firmenadressen in 48 Ländern.
Kompletter Artikel: Alta Vista
Direktlink: Branchensuche mit AltaVista
Kontext: Branchenverzeichnisse in der Suchfibel

15.10.2000Multimedia-Suchmaschine erkennt Bilder und Videos
Der Hard- und Software-Anbieter Chyron hat seine Systeme um die Suchmaschine von Excalibur erweitert. Die mehrsprachige Multimedia-Suchmaschine setzt auch komplexe Fragestellungen in natürlicher Sprache um und erkennt alle Formen von digitalen Inhalten, so auch Bilder und Videos. Auch Yahoo bedient sich für die Bilder-Suche der Excalibur-Software.
Kompletter Artikel: Chip online
Direktlink: Excalibur
Kontext: Chayron

14.10.2000United-research.de spürt Domain-Grabber auf
Eine Suchmaschine zum Finden freier Domains und Aufspüren von Domain-Grabbern bietet jetzt United-domains.de an. Sie ermöglicht das schnelle Auffinden noch freier Domains und ermittelt bei registrierten Domains zugleich auch den Domain-Inhaber. Das allein wäre so neu nicht, könnte man nicht gleichzeitig ermitteln, ob und von wem entsprechende Namens- oder Markenrechte verletzt werden. Dafür steht die Suchfunktion "Smart Research" bereit. Außerdem angeboten wird unter domain-anwalt.de eine Datenbank für spezialisierte Domain-Anwälte.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Domain-research.de
Kontext: Streit um Domain-Namen

13.10.2000Excite will von Hamburg aus den Markt erobern
Das US-Internet-Unternehmen Excite lässt sich in Hamburg nieder, um von hier aus den deutschen Markt zu erobern. Die Wahl auf die Hansestadt als bester Ausgangspunkt für die angestrebte Ausdehnung des Unternehmens am deutschen Markt ist nach Aussagen aus der Unternehmensleitung u.a. der Unterstützung des Wirtschaftsministeriums, der günstigen Infrastruktur und der Nähe zu vielen Start-ups in der Internet-Branche geschuldet. In Vorbereitung ist auch der Zusammenschluss mit Chello, einem
Anbieter für Breitband-Technologie.
Kompletter Artikel: ots.IT News
Direktlink: Excite Deutschland

12.10.2000Meta - Auktionssucher mit Gebotinfos via SMS
In der letzten heissen Phase einer Auktion muss man über die aktuellen gebote im Bilde sein - egal wo. Die Meta-Auktionssuchmaschine Agent-X bietet jetzt für Handynutzer den Service, den aktuellen Stand der Versteigerung via SMS zu verschicken.
Kompletter Artikel: Golem Network News
Direktlink: Agent-X
Kontext: Auktionssucher in der Suchfibel

12.10.2000Mit worldwidejobs.de-Premium in Führungsetagen
Neben den bereits über 290.000 Stellenangeboten in ca. 5500 Firmen, die über worldwidejobs.de abrufbar sind, kann man sich jetzt auch gezielt um Führungspositionen in Unternehmen bewerben. Über die neue Datenbank "worldwidejobs-Premium" stehen Arbeitsangebote in sechs Positionsbereichen wie Geschäftsführer, Direktoren u.a.in 28 Branchen bei renommierten Firmen der New- und Old Economy zur Verfügung.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Worldwidejobs Premium
Kontext: Jobsuche über Suchfibel.de

12.10.2000Finanzielles Auf und Ab bei Yahoo
Trotz der Rekordergebnisse von Yahoo, Suchfibel.de berichtete, ist die Yahoo-Aktie an der Börse um 20 Prozent gesunken. Experten führen das auf Bedenken gegenüber den Werbeeinkünfte Yahoos zurück, die als Haupteinnahmequelle des Unternehmens gelten. Die Analysten sagen in dieser Hinsicht eine weitere Stagnation voraus. Yahoo begründet den Rückgang der Werbeiennahmen mit einem strukturellen Wechsel bei den Kunden , die zunehmend auch in traditionellen Medien Werbung schalten würden.
Kompletter Artikel: ComputerChannel
Direktlink: Yahoo.de
Kontext: Börse & Finanzen via Suchfibel.de

12.10.2000Auch Lycos bietet künftig telefonischen Zugriff
Nach Yahoo werden auch die Benutzer des Internet-Angebots von Lycos die Möglichkeit haben, per Telefon auf ihre eMails und Daten zuzugreifen. Das wird in der Startphase, deren Termin nach Auskunft der Betreiber noch nicht genau fest steht, nur aus einigen Großtstädten der USA möglich sein.
Kompletter Artikel: ComputerChannel
Direktlink: Lycos Deutschland

11.10.2000Musiksuche mit hifind.com
Eine Art Musik-Suchmaschine ist Hifind.com, über die man per Stichwortsuche zu den Titeln seiner Wahl kommen kann. Das sich im Beta-Stadium befindliche Internet-Angebot erfasst bereits 180.000 Titel. Nach Auskunft der Betreiber soll diese Zahl bis Anfang 2001 auf mindestens 350.000 Songs ausgeweitet werden. Die Suche ermöglicht die Eingabe von Titeln, Alben oder Künstlernamen sowie von im Text vorkommenden Worten und Stilrichtungen. Außerdem kann akustisch geprüft werden, ob der gefundene Titel wirklich der Gesuchte ist.
Kompletter Artikel: Spiegel
Direktlink: HiFind.com
Kontext: Musikalisches via Suchfibel.de

11.10.2000Yahoo meldet Rekordgewinne
81 Mio $ Gewinn gegenüber 38,5 Mio $ im letzten Jahr bei einem Umsatz von 295,5 Mio $ (Vorjahr 155,9 Mio $) sind knackige Erfolgszahlen für eine der bekanntesten Internetsites weltweit. Im September kamen 780 Mio Besucher auf die in vielen Sprachen angebotenen Yahoos.
Kompletter Artikel: Financial Times Deutschland
Direktlink: Yahoo.com
Kontext: Yahoo in der Suchfibel

10.10.2000Künftig Internet-Telefonieren mit Yahoo
Mit Net2Phone-technologie können registrierte Nutzer bei Yahoo künftig nicht nur eMails abrufen, sondern auch andere Web-Inhalte über Telefon empfangen. Damit will man vor allem die Kosten bei Ferngesprächen senken und begibt sich in direkte Konkurrenz zu AOL.
Kompletter Artikel: WallstreetOnline.de
Direktlink: Telefontarife über Yahoo
Kontext: Infos zum Telefonieren in der Suchfibel

10.10.2000Peinlich: Yahoo-News mit antisemitischen Pöbeleien
Statt der üblichen Nachrichten des N-TV Tickers waren bei Yahoo-News kurzzeitig drei Meinungsbeiträge aus dem N-TV Forum zu lesen. Zu allem Übel war eine von Pöbeleien gegenüber jüdischen Institutionen geprägt. Yahoo nahm die Meldungen nach der Entdeckung umgehend vom Netz und erklärte, dass es sich um eine "technische Panne bei einem externen Dienstleister" gehandelt habe.
Kompletter Artikel: ZDNet News
Direktlink: Yahoo News

9.10.2000Tarif-Check per Handy mit teltarif.de
Ab sofort sind die Dienstleistungen des Online-Magazins teltarif.de auch über WAP-Handy abzurufen. Das gilt vor allem für die Tarifabfragen im Festnetz, Mobilfunk und Internet als auch für News zur Telekommunikation in Deutschland.
Kompletter Artikel: ots.telekommunikation News
Direktlink: WAP-Tarifcheck

7.10.2000Job-Börse im TV-Format: mamas.de
Die Online-Jobbörse mamas.de baut ihr Angebot aus und bietet in Zusammenarbeit mit weiteren Unternehmen die erste interaktive Jobbörse im TV-Format an. Mit einer speziellen Technologie ist über mamas.de das Surfen bei gleichzeitig laufendem Fernsehprogramm möglich. Ein entsprechendes Pilotprojekt mit der Vergabe von 2000 sogenannten "Set-Top-Boxen" soll erst einmal 6 Monate getestet werden.
Kompletter Artikel: ots.wirtschaft News
Direktlink: Mamas.de
Kontext: Jobs via Suchfibel.de

7.10.2000Firmen, Produkte und Infos zum Brandschutz
Eine Firmen- und Produktdatenbank mit derzeit über 1000 Einträgen sowie Fachinformationen in Sachen Brandschutz bietet das Mitte September 2000 gestartete Internet-Angebot Brandschutz24. Zusätzlich sind Lehrgangs-Angebote und themenergänzende Internet-Adressen abrufbar. Im Aufbau begriffen ist ein "Infopool" mit aktuellen und archivierten Informationen.
Kompletter Artikel: ots.wirtschaft News
Direktlink: Brandschutz24.de
Kontext: Branchen über Suchfibel.de recherchiert

6.10.2000Produkt- und Preisvergleiche mit Sm@rtShopper.de
Die von ZDNet betriebene Produkt-Suchmaschine Sm@rtShopper hat sich vor allem Produkt- und Preisvergleichen für Interessenten von Computern und Elektronik verschrieben. Das Internet-Angebot bietet Vergleichsmöglichkeiten und individuelle Marktübersichten, wie man PC´s und Elektronik schnell finden und günstig kaufen kann. Derzeit stehen ca. 20.000 Preiseinträge zum Abruf bereit. Die Datenbank von Sm@rtShopper bietet auch Produktinformationen und jeder Nutzer kann sich eine persönliche Marktübersicht zusammenstellen. Zum Kauf wird an einen Online-Händler eigener Wahl weitergeleitet.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Sm@rtShopper
Kontext: ZDNet

5.10.2000In der Schweiz etwas verloren: fundbuero.ch
Wem in Basel, in der Schweiz überhaupt, oder in der Schweizer Eisenbahn etwas verlustig ging, der kann sich jetzt via Internet an´s virtuelle Fundbüro wenden. Ein Pilotprojekt zwischen den Schweizerischen Bundesbahnen und dem Fundbüro der Stadt Basel macht es möglich. Möglich ist sowohl die Suche nach verlorenen Gegenständen als auch die Bekanntgabe von Fundstücken. Das Internet-Fundbüro überprüft täglich, ob eine Fundmeldung mit einer der Verlustanzeigen übereinstimmt. Großen Wert legen die Betreiber der Site auf den Datenschutz
Kompletter Artikel: NewsByte
Direktlink: Fundbuero.ch

5.10.2000Amadillo wurde international
Amadillo hat neben einer deutschen jetzt auch eine internationale Suchmaschinen ins Netz gestellt. Neben dem Amadillo-Katalog mit 12 Haptrubriken werden auch Zusatzinformationen wie Napping, Wetter, Nachrichten, Reiseservice, ein Free-URL-Submissionservice ( alles nur bei Amadillo.de) sowie Top- und Sport-News angeboten.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Amadillo.com

5.10.2000Shopping-Vergleich mit Getprice.de
Mit einer Art Preis-Such-System ist GetPrice.de jetzt im Internet präsent. Durch den Service findet der Verbraucher die, nach Angaben der Betreiber, günstigsten Preise für ein Produkt. Angegeben werden braucht nur das Produkt und in einem zweiten Schritt werden die online verfügbaren Produkte aufgelistet. Als Ergebnis wird eine preisoptimierte Liste mit Lieferzeit und Versandkosten ausgegeben. Angeboten wird jedoch erst einmal der Vergleich von Preisen für CD und DVD. Weitere Sparten sollen folgen.
Kompletter Artikel: ots.verbraucher News
Direktlink: Getprice.de
Kontext: Preisvergleich über Suchfibel.de

4.10.2000GoMoney sucht in der Welt der Finanzen
Nach eigenen Angaben soll es sich bei der am 2.Oktober gelaunchten Web-Site GoMoney um die/das größte Finanzsuchmaschine/-verzeichnis für den deutschsprachigen Raum handeln. GoMoney ist eine Kombination aus redaktionell geprüften und bewerteten Katalog-Einträgen in z.Z. 24 Rubriken und einer großen Anzahl Unterrubriken sowie einer Finanzsuchmaschine, die nach Auskunft der Betreiber über 900.000 deutschsprachige Finanzseitenseiten erfasst. Es besteht auch die Möglichkeit der Eintragung neuer Web-Sites zum Thema Finanzen.
Kompletter Artikel: ots.börse News
Direktlink: GoMoney
Kontext: Finanz-Recherche via Suchfibel.de

4.10.2000WAP-Suchmaschine bietet Online-Timer
Sie WAP-Suchmaschine Wapjag.com bietet ihren Benutzern ab sofort die neue Version 5.01 des Online Browsers Virtual WAPJAG an. Damit können jede beliebige WAP-Seite aufgerufen und WAP-Links oder WAP-Homepages per eMail verschickt werden. Der Online Browser kann dabei ein WAP-Handy vollständig emulieren, d.h, seine Funktion im Webbrowser abbilden.
Kompletter Artikel: ots.wirtschaft News
Direktlink: Wapjag

2.10.2000Big Brother total: Freunde suchen via Webcam
Dass im Internet (fast) nichts unmöglich ist, wissen wir spätestens seit Big Brother. Jetzt ist auch ein Single-Suchangebot via Webcam sozusagen "auf Sendung". Über die Single- & Partner-Suchmaschine "Webcams-for-Friends.de" kann jeder Alleinstehende eine virtuelle Visitenkarte mit direktem Link zu seinen Videobild oder seiner Video-Chat-Adresse anlegen. Umgekehrt geht´s auch: Wer sucht, kann verschiedene Kriterien eingeben und dann auf die/den Richtige(n)hoffen, die/der sich meldet.
Kompletter Artikel: Online PC
Direktlink: Freu(n)de via Webcam

1.10.2000Neue Wege: Hurra.de will Wissen vermarkten
Das Internet-Angebot Hurra.de will neue Wege gehen, die von der Suchmaschinen-Strategie zum "übergeordneten Informationsportal" gehen sollen. Deshalb soll Hurra.de verstärkt zu einem Informations-Broking Angebot ausgebaut werden. Gegenwärtig kann man auf der Web-Site in neun Rubriken suchen und sich auch als Experte anmelden, der auf Fragen antwortet und zudem noch je nach Beteiligung Bonus-Beträge auf ein Konto überwiesen bekommt.
Kompletter Artikel: Der Kontakter
Direktlink: Hurra.de

1.10.2000Questico gibt Auskunft per Internet und Telefon
Eine ganz neue Art, Auskunft und fachlichen Rat über Internet zu finden, bietet das Internet-Angebot Questico mit der Verknüpfung der Möglichkeiten des Internets und der Telefonie. Ratsuchende können sich in bislang 12 Rubriken und weiteren Unterrubriken direkt mit einem Experten ihrer Wahl verbinden lassen, so sie sich denn bei Questico angemeldet haben. Neben der telefonischen Beratung ist dabei auch möglich, die Experten per eMail zu kontaktieren oder Dokumente auszutauchen. Das Ganze ist allerdings nicht kostenlos.
Kompletter Artikel: ots.medien News
Direktlink: Questico
Kontext: Fachleute via Suchfibel.de finden

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





AltaVista mit görßtem Multimedia Index

Suchen für den Heimatschutz

Google auch für Lycos Dienste

Breitbandzugang ber Yahoo und British Telecom

Google Herausforderer "abgeschossen"








Suche nach:    in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  10.12.2002 ID: 604  SORT: 100  PAPA: 1