Suchfibel Home
Suchfibel Home


suchmaschinen


Newsmeldung

30.9.2000Yahoo durch Glasfasernetz noch schneller erreichbar
Yahoo erhält eine Direktverbindung zu GTS Ebone, dem grenzüberschreitenden Glasfasernetz in Europa. Damit sind die europäischen Inhalte von Yahoo künftig noch schneller abrufbar. Die Übertragungsgeschwindigkeit des Netzes beträgt 2,5 Gbit/s. Damit wird bereits ca. ein Viertel des gesamten europäischen Internet-Verkehrs über GTS Ebone abgewickelt.
Kompletter Artikel: Yahoo Pressemitteilung
Direktlink: Zu Yahoo Deutschland

29.9.2000Tomorrow liefert Inhalte für Yahoo Kino
Tomorrow Internet und Yahoo.de haben im Bereich Kino eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Dabei wird Tomorrow ab sofort Inhalte für die Rubrik "Yahoo Kino" liefern und Yahoo seine Broadcasting-Plattform für Streaming-Angebote zur Verfügung stellen. In "Yahoo Kino" findet man zukünftig Filmbesprechungen sowie eine Übersicht der von Tomorrow Cinema rezensierten Kino-Neustarts mit Trailern, Interviews und News.
Kompletter Artikel: Honirzont.net
Direktlink: Yahoo.de
Kontext: Tomorrow

28.9.2000Alta Vista: Geschäftsführer Deutschland verläßt die Company.
Mathias Schmitz hat AltaVista.de aufgebaut und an die Spitze in Deutschland gebracht. Jetzt hat er überraschend seinen Posten aus, wie es heisst, persönlichen Gründen, aufgegeben und wechselt zu der Gruner und Jahr Tocher Kontorvisions. Dort wird Application Providing angeboten, Suchtechnologie spielt eine weniger zentrale Rolle.

AltaVista.com hatte vor wenigen Tagen ein Viertel seiner amerikanischen Belegschaft entlassen, zugunsten einer Verschlankung und weiteren Ausbaus der Länderdienste. Dementsprechend wird die Mannschaft in Deutschland weiter verstärkt werden.
Kompletter Artikel: Kress
Direktlink: AltaVsta

28.9.2000Fahnder.de jetzt auch mit Fachinformationen für Gastronomie- und Lebensmittelbranche
Das juristisch ausgerichtete Internet-Angebot fahnder.de ist um den Themenbereich Gaststätten- und Lebensmittelrecht erweitert worden. Dazu wurde eine Zusammenarbeit mit Behr's Verlag aufgebaut, der die Fachinformationen und themenbezogene Seminare liefert. Aufgenommen werden lebensmittelrechtliche Verordnungen, Richtlinien und Entscheidungen, u.a. Verordnungen zu Getränkeschankanlagen, über die Berufsausbildung im Gastgewerbe, den Kinderarbeitsschutz, die Ausbilder-Eignung sowie über die Preisangaben. Im Rahmen der Suche sind relevante Gerichtsurteile, Verordnungen und Fachartikel zu ermitteln.
Kompletter Artikel: ots.verbraucher News
Direktlink: Fahnder.de
Kontext: Recht via Suchfibel.de

27.9.2000iBusiness bietet Studien zu interaktiven Medien
Ein Studienarchiv hat die iBusiness-Redaktion jetzt online zugänglich gemacht. Das Archiv beinhaltet Auszüge oder Volltexte von Marktuntersuchungen im Bereich der interaktiven Medien. Für angemeldete iBusiness-Mitglieder sind die Studien meist vollständig abrufbar und der Download meist kostenfrei.
Kompletter Artikel: hightext.de
Direktlink: Studien-Archiv

26.9.2000Web.de will früher als geplant schwarze Zahlen schreiben
Vorfristig will Web.de den "Break Even", also den Punkt der vollen Kostendeckung, erreichen. Pressemeldungen zufolge soll das ein Jahr früher als geplant erfolgen. Der genaue Zeitpunkt blieb in der Meldung jedoch offen. Wie Richard Berg, Investor Relations Manager der Web.de AG, auf Suchfibel-Anfrage mitteilte, soll der Break Even im vierten Quartal 2001 erreicht werden. Zum Börsengang beliefen sich die Planungen des Unternehmens für das Jahr 2001 noch auf ein Jahresergebnis von -5,4 Mio. Euro.
Kompletter Artikel: Finanz-Online
Direktlink: Web.de

25.9.2000Lycos Europe in Kooperation mit ZDF-Newsmedia
Lycos Europe hat mit ZDF-Newmedia eine Lizenzvereinbarung geschlossen. Diese beinhaltet Online-Kooperationen und hat zum Ziel, eine Plattform und ein Forum der beiden Websites netolympix.de und dem ZDF Online-Magazin nesthocker.de zu schaffen. ZDF-Newmedia ist für Entwicklung und inhaltliche Betreuung verantwortlich, Lycos Europe verschafft den notwendigen Zugang.
Kompletter Artikel: Der Kontakter
Direktlink: netolympix.de
Kontext: nesthocker.de

24.9.2000Häuser- und Immobiliensuche mit immowelt.de
Eine Studie der Leipziger Immo Media Consult weist aus, dass Immowelt.de das Angebot unter den Immobilienbörsen im Internet ist, das Anbieter und Nutzer gleichermaßen zufrieden stellt. Immowelt hat monatlich mehr als 240.000 potentielle Interessenten und bietet eine Reihe von ergänzendem Service zum Thema Bauen, Wohnen und Finanzierung. Künftig können Immowelt-Nutzer auch auf ca. 300.000 Objekte der französischen Immobiliendatenbank Immostreet zugreifen; eine entsprechende Vereinbarung wurde abgeschlossen. Eine internationale Version der Immowelt ist Estateworld.com.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Immowelt.de
Kontext: Immobliensuche via Suchfibel.de

24.9.2000Web.de dank Tucows künftig mit Downloadbereich
Eine Vereinbarung über die Bereitstellung von Internet-Content haben Web.de und Tucows.com abgeschlossen. Ab Herbst können über Web.de lokalisierte Versionen der Tucows Windows-, Linux-, Mac- und PDA-Softwarebibliotheken abgerufen werden. Die entsprechenden Tucows-Seiten werden dazu ins Deutsche übersetzt und dem web.de-Look angepasst.
Kompletter Artikel: ots.coputer News
Direktlink: Web.de
Kontext: Tucows.com

23.9.2000Zieleinlauf: Web.de vor T-Online und Yahoo
Die jüngste Studie des Onlineforschungsinstituts MMXI Europe bescheinigt web.de die Führungsposition unter den deutschen Internetangeboten in Bezug auf Kundenbindung und Nutzungsintensität. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren T-Online und Yahoo.de gefolgt von und AOL.de. Gemessen werden dabei u.a. die jeweils durchschnittliche Anzahl verschiedener Seiten pro Besucher, Nutzungstage pro Besucher sowie die Verweildauer in Minuten pro Monat.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Umfrage-Sieger Web.de
Kontext: T-Online

22.9.2000Lycos Europe fusioniert mit schwedischem Internet-Dienst Spray
674 Millionen Euro in Aktien kostete Lycos der Deal. Spray ist Martführer in Sachen Portal in Skandinavien und betreibt Präsenzen in mehreren westeuropäischen Ländern.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: Spray Skandinavien
Kontext: Spray Deutschland

20.9.2000Yahoo.com kooperiert mit Barnes&Noble.com statt Amazon
Zwei Jahre lang war Amazon Partner von Yahoo.com. Der größte Online-Buchhändler der Welt musste sich jetzt jedoch zwischen einer Kooperation mit Yahoo oder AOL entscheiden und wählte AOL. Yahoo kooperiert ab jetzt mit der größten amerikanischen Buchhandelskette Barnes & Noble, die erst vergleichsweise kurz im Onlinegeschäft tätig ist.

Barnes & Noble ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft des deutschen Medienkonzerns Bertelsmann und der US-Buchhandelskette Barnes&Noble.

Die Merchandising-Partnerschaft Yahoo und Amazon in Deutschland ist vorläufig davon nicht betroffen.
Kompletter Artikel: Heise Newsticker
Direktlink: Yahoo.com
Kontext: Barnes & Noble

20.9.2000Zappelsuche im Netz
Ebenso kryptisch wie der Name präsentiert sich die Webseite. Das "Suchportal", noch im Demo-Status gibt es nur in Flash. Nach einem endlosen Download der Flash-Amination gibt es zappelnde Logos für die Sprache und Rubriken und nach einem Klick darauf weitere Zappeleien mit Logos zu verschiedenen Sites. Die Zahl der Links ist dürftig, nur "Global Players" werden gelistet. Nur empfehlenswert für jemanden, der sich gründlich mit Flash bezappeln lassen möchte, zur Suche und Recherche definitiv nicht geeignet.
Kompletter Artikel: Yahoo Newsticker
Direktlink: Help-y

20.9.2000Wer gefunden werden will, muss auch Spam ertragen?
Die kleine unbekannte Suchmaschine Freelox hat ein neues Geschäftsmodell entdeckt. Oder glaubt es zumindest. Jeder, der (ungefragt) gespidert wurde, bekommt eine Mail, in der jede Menge Werbung mühsam hinter der Ankündigung versteckt wird, man sei jetzt in eine Suchmaschine eingetragen. Auch die Suchmaschine Witch hatte diese Praxis eine Zeitlang eingesetzt - bis zu dem Zeitpunkt, da vor ein paar Monaten der Server gehackt wurde und hunderttausende von Mails diverse Hosts lahmlegten.

Ob die Praxis, mit dieser etwas fadenscheinigen Begründung, man sei jetzt in einer Suchmaschine eingetragen, als Rechtfertigung für gesetzlich verbotene Spam-Mails dienen kann, werden Juristen entscheiden müssen.
Kompletter Artikel:
Direktlink: Freelox

19.9.2000Disney scheitert mit Go/Infoseek und backt jetzt kleinere Brötchen.
Einen dreistelligen Millionenbetrag hat der Disney Konzern in das Go Portal versenkt, dem Infoseek als Suchmaschine diente. Jetzt relauncht die Site - deutlich abgespeckt. Der Unterhaltungskonzern will sich wieder auf sein Kerngeschäft konzentrieren: Bereiche wie Nachrichten, Finanz- und Gesundheitsinformationen werden reduziert. Dafür gibts mehr Fernsehen, Kino, Freizeit. Auch in Deutschland hat Disney/Infoseek sein Engagement vor einigen Wochen beendet.
Kompletter Artikel: Financial Times Deutschland
Direktlink: Go.com
Kontext: Go in der Suchfibel

18.9.2000Bannerwerbung: Keywords der Konkurrenz erlaubt.
Ein amerikanisches Gericht hat es entschieden: Es ist für Suchmaschinen gestattet, fremde Markennammen als Keywords für Werbebanner an die Konkurrenz zu verkaufen. Der Playboy hatte gegen Excite geklagt, nachdem dort unter einschlägigen Suchwortern Banner der Konkurrenz eingeblendet wurden. In Zukunft kann also - zumindest in Amerika - jeder mit beliebigen Begriffen kontextsensitive Werbebanner schalten. Ob das auch für Deutschland gilt, wird man sehen.
Kompletter Artikel: Heise Newsticker
Kontext: Playboy zieht gegen Netscape und Excite vor Gericht

18.9.2000AltaVista.com entlässt ein Viertel der Belegschaft
Alta Vista schreibt rote Zahlen. Damit sich das bis zum Jahreswechsel - rechtzeitig vor dem Börsengang - ändert, will die Company 225 Beschäftigte entlassen. Seit Gründung hat Alta Vista 800 Mio. Verlust eingefahren.

Das Geld soll stattdessen in eine neue Suchtechnologie gesteckt werden, die derzeit in Pala Alto entwickelt wird. Zudem ist die Ausbreitung in mehr als 35 Länder geplant und Dienstleistungen für Content-Anbieter.
Kompletter Artikel: Handelsblatt
Direktlink: AltaVista
Kontext: Alta Vista in der Suchfibel

18.9.2000BizScout.de liefert Business-Informationen
Ein neues Verzeichnis für Business-to-Business (B2B) Web-Sites hat sich mit BizScout.de etabliert. Suchen kann man dort nach den Marktplätzen, Magazinen, Katalogen und Foren der wichtigsten Branchen. Es stehen 21 branchenspezifische und drei branchenübergreifende Rubriken zur Verfügung. Derzeit hat die Web-Site über 1000 Einträge, die kurz und zutreffend beschrieben sind.
Kompletter Artikel: NewsByte
Direktlink: BizScout

17.9.2000Via WAP nach dem billigsten Bier auf der Wies´n suchen.
Pünktlich zum Start des diesjährigen Münchner Oktoberfestes wird von DealTime ein ganz besonderer Such-Service angeboten. Über ein sogenanntes "Wiesn-WAP-Handy" können Kunden und Liebhaber der alljährlichen Gaudi die aktuellen Angebote abrufen und erfahren, in welchem der Wiesn-Zelte die Maß Bier oder das Hendl besonders günstig angeboten wird. Gesucht werden kann auch nach Biersorten und das Handy zeigt den Weg zum Zelt der nicht so ganz bierernsten Suche.
Kompletter Artikel: ots.e-commerce News
Direktlink: Bei Anruf Bier
Kontext: DealTime

17.9.2000Lycos nutzt TradeDoublers Netzwerk
Um den Besucherstrom zu seinen skandinavischen Internet-Angeboten zu steigern, arbeitet Lycos ab sofort mit TradeDoubler zusammen und nutzt das Netzwerk und den Service von TradeDoubler, um sein Partnerprogramm zu etablieren und zu verwalten. Damit die Besucher der Lycos Web-Sites "angesprochen" werden, findet eine Aktivierung des Besuchervekehrs zwischen "content web sites" (Affiliates) und kommerziellen Seiten statt. Partner sind dabei Affiliates-Anbieter, die eine Provision für das Generieren neuer Besucher, Registrierungen oder Kaufabschlüsse auf E-Commerce-Seiten, Portalen oder anderen kommerziellen Websites erhalten.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: Lycos
Kontext: TradeDoubler

16.9.2000Yahoo-News auch über dPlanet verfügbar
Yahoo sucht und findet offenbar weitere Partner für Kooperationen. Ab sofort sind Yahoo-News und -Dienstleistungen über dplanet.ch sowie über WAP erreichbar. Yahoo gestaltet dabei den Bereich mobiles Internet der von DiAx betriebenen Web-Site mit und bringt auch seine Searchengine in die Kooperation ein. Das Angebot soll durch eine SMS-Aufbereitung von allen Diensten erweitert werden.
Kompletter Artikel: Newsbyte
Direktlink: dplanet.ch
Kontext: Yahoo direkt

15.9.2000Web.de bietet Mobilfunk- und Flatrate-Rechner
Ein Online-Tarifrechner ermittelt mit wenigen Angaben die günstigsten Tarife - immer abgestimmt auf das individuelle Telefon- und Surfverhalten. Damit wird auch ausgerechnet, ob sich das Surfen zum monatlichen Festpreis lohnt oder nicht. Angegeben werden muss der bisherige Provider und die tägliche Verweildauer im Netz. Sind diese Angaben ungünstig,sucht der Tarifrechner den günstigsten Provider heraus.
Kompletter Artikel: ots.mobile.kommunikation News
Direktlink: SmartSurfer von Web.de
Kontext: Telefontarife via Web.de

15.9.2000Yahoo erhält mehr Sportbeiträge
Der Suchkatalog Yahoo kooperiert künftig mit dem Sportanbieter Sportal. Die Yahoo-Seiten werden, ganz dem olympischen Geist verpflichtet, mit Sportnachrichten, Liveticker-Applikationen, Exklusiv-Interviews u.a. Beiträgen von Sportal ausgestattet. Nutznießer der Kooperation sind Sites in Deutschland und sieben weiteren europäischen Staaten. Bei der Auswahl der dominierenden Sportarten werden nationalen Präferenzen berücksichtigt.
Kompletter Artikel: NewsByte
Direktlink: Sportal
Kontext: Sport bei Yahoo!

14.9.2000Experten-Portal beantwortet (fast) alle Fragen
Wer Fach-Fragen hat und nicht lange suchen will oder kann, dem steht das Schweizer Expertenportal WeTellYou.com zur Verfügung. In 12 Rubriken und einer Vielzahl Unterrubriken kann "hinein"gefragt werden. Die fachliche Qualität der Experten wird durch ein Bewertungssystem sichergestellt. Wer sich zum Experten für ein bestimmtes Thema berufen fühlt, kann sich online registrieren lassen. Ein Blick in die einzelnen Rubriken zeigt allerdings, dass das Projekt noch in den Kinderschuhen steckt.
Kompletter Artikel: NewsByte
Direktlink: Sie fragen - Experten antworten

14.9.2000Kinderleicht: Babysitter-Suche im Internet
Jungen Eltern mit Kleinkindern kann jetzt via Internet geholfen werden, wenn Not an der Beaufsichtigung ihrer Zöglinge ist. Über babysitter.de kann man bundesweit nach den umsichtigen Helfern suchen, die sich zudem vorab noch kurz vorstellen. Gesucht werden kann nach Postleitzahlengebieten. Als Zusatzangebot werden Informationen rund um den Nachwuchs angeboten und eine Checkliste hilft, den Abend mit dem Babysitter richtig zu planen. Babysitter in spe können sich auf der Web-Site online anmelden. Wer keinen Internet-Anschluss hat, meldet sich per gelber Post beim Betreiber der Site an. Der Service ist für beide Seiten, Eltern und Babysitter, kostenlos.

Kompletter Artikel: ots.hauptstadt News
Direktlink: Babysitter-Datenbank

14.9.2000Tourisline reserviert Hotels über Autonavigation
Neben Internet und WAP bietet die Stralsunder Firma "tourisline" ab sofort auch die Möglichkeit, Übernachtungsmöglichkeiten weltweit über Autonavigationssysteme zu buchen. Die Besucher kommen dann via WAP und Navigationssystem an Hand der gespeicherten Geodaten in die avisierte Herberge. Per Knopfdruck im Auto können Hotelnamen, Adresse, Hoteltyp und -klassifizierung sowie Telefon- und Faxnummer abgerufen werden. Außerdem über das neue System abzurufen sind Tankstellen, Restaurants, Krankenhäuser oder auch Haltestellen für öffentliche Verkehrsmittel. Die Erfassung der Daten ist kostenlos; bei der Suche werden auch die finanziellen Möglichkeiten des Kunden berücksichtigt.
Kompletter Artikel: ots.auto News
Direktlink: Tourisline-Information
Kontext: Reisen via Suchfibel.de

13.9.2000Mit Flug.de termingerecht zum Ziel
Flug.de bietet ab sofort eine neue, zusätzliche Suchfunktion an: Bei der Flugplan-Suche kann der Nutzer zusätzlich zum Ziel die gewünschte Abflugzeit eingeben. Damit ist diese Möglichkeit der Flugsuche besonders für Geschäftsreisende interessant, die pünktlich zu
einem Termin fliegen möchten.

Das Besondere der Flugplan-Suche: Der Nutzer bekommt zunächst alle
abgehenden Flüge rund um die von ihm eingegebene Uhrzeit angezeigt. Aus dieser nach Abflugzeiten gestaffelten Liste kann er den passenden Flug wählen, der ihn pünktlich an sein Ziel bringt. Auch der Rückflug kann optimal nach terminlichen Kriterien ausgesucht werden. Die Buchung funktioniert einfach und unkompliziert.
Kompletter Artikel: Flug.de Pressemeldung
Direktlink: Flug.de
Kontext: Reise und Verkehr in der Suchfibel

13.9.2000In Vorbereitung: Krankenhaus-Guide im Internet
Für Köln und Umgebung wurde jetzt von zwei privaten Krankenversicheren ein Krankenhaus-Guide im Print-Format herausgegeben. Die Herausgeber planen, den Guide in modifizierter Form auch im Internet zu publizieren und damit besondere Service-Leistungen für die Kunden zu bieten. An Folgeprojekten sollen auch alle privaten Krankenversicherungen und weitere Partner teilnehmen. Geboten werden in dem Guide die medizinischen Leistungsspektren und die Service-Angebote aller Krankenhäuser in Köln und Umgebung. Ähnlich dem Print-Guide soll sich auch das Internet-Angebot durch hohe Benutzerfreundlichkeit auszeichnen.
Kompletter Artikel: ots-News
Direktlink: central.de sucht weitere Partner
Kontext: Gesundheitsthemen via Suchfibel.de

13.9.2000Werbung: Yahoo geht in die Luft
Der Webkatalog Yahoo bedient sich neuer Methoden, für sein Angebot zu werben. Künftig wird auch an Baukranen die Yahoo-Werbung prangen. Für die mit etwa 400 Quadratmeter großen Werbeflächen sucht man vor allem hoch frequentierte Standorte wie beispielsweise Messen.
Kompletter Artikel: W&V-News
Direktlink: Yahoo mit neuen Ideen

11.9.2000Arbeitssuche via Internet verdoppelt
Innerhalb eines halben Jahres hat sich die Zahl der Deutschen, die über das Internet einen Job suchen, mit 762 000 mehr als verdoppelt. Das stellt eine Studie der Internet-Marktforschungsgruppe MMXI Europe fest. Auch die Verweildauer der Jobsuchenden auf den entsprechenden Seiten hat sich gesteigert und beträgt mittlerweile 23,3 Minuten. "Renner" unter den Jobbörsen ist Arbeitsamt.de mit fast der Hälfte aller Arbeitssuchenden via Internet, gefolgt von Jobpilot und Stepstone. Insgesamt suchen ca. 2 Mio. Internet-Benutzer nach Jobs.
Kompletter Artikel: Computer-Woche
Direktlink: MMXI Europe
Kontext: Top-Site für Arbeitssuchende: Arbeitsamt.de

11.9.2000Besseres Suchen über das Elektronische Branchenbuch
Das Elektronische Branchenbuch EBB hat seine Suchfunktion überarbeitet. In der Volltextsuche ist jetzt die Abfrage nach Branche, Firmenname, Postleitzahl oder Ort möglich - wobei eine regionale Eingrenzung entfallen kann. Die gefundenen Informationen sind zudem beliebig sortierbar. Firmen, die über keine Web-Site verfügen, können im neuen EBB Informationen wie Firmenprofile, Bilder oder Anfahrtskizzen aufnehmen lassen.
Kompletter Artikel: ots.neue.medien News
Direktlink: Elektronisches Branchenbuch
Kontext: Auskünfte via Suchfibel.de

8.9.2000Literatursuche für Schreiberlinge
Ein Angebot für Autoren, Schriftsteller, Texter und Literaturinteressierte stellt das "Junge Lektorat" dar. Die Idee besteht darin, eigene Texte von anderen Schreibern kostenlos korrigieren und bewerten zu lassen. Außerdem fungiert die Web-Site als kleiner Literatur-Guide und bietet mit der Suchmaschine "Sniffy" Informationen vor allem auch außerhalb des offiziellen Buchhandels und eCommerce. Suchen kann man nach Worten oder Phrasen. Die Treffer werden mit Titel, URL und kurzer Beschreibung aufgelistet. Zusätzlich kann man neue Seiten anmelden.
Kompletter Artikel: netNewsLetter 36/2000
Direktlink: Junge Lektoren
Kontext: Texte aus dem Netz: Sniffy machts möglich

8.9.2000Yahoo darf weiter Musik streamen
Yahoo hat ein ein Agreement mit der amerikanische Musik-Industrievereinigung RIAA geschlossen und darf künftig seine Musik-Angebote weiter betreiben ohne rechtlich belangt zu werden. Das unterzeichnete Abkommen sichert Yahoo zu, Musik über Internet-Radiostationen zu streamen, verbietet aber den Download der Titel.
Kompletter Artikel: ZDNET-UPDATE
Direktlink: Yahoo swingt weiter
Kontext: Musik via Suchfibel.de

8.9.2000Werbung für Lycos: Videos im Schnee
Mit einer Werbekampagne im Schneegestöber wirbt Lycos für seinen SMS-Service. Darsteller des Spots sind zwei Menschen und ihre vierbeinigen Freunde in Gestalt von Labrador-Hunden. Außerdem plant Lycos eine Video-Zentrale, die 10 MB Speicherplatz zur Verfügung, stellt, wohin man sein Video laden kann. Über Tools kann man die Videos auf dem Lycos-Server bearbeiten und muss auf der seiner Homepage nur zu den Videos linken. Damit wird der eigene Speicherplatz nicht unnötig belastet.
Kompletter Artikel: Der Kontakter
Direktlink: Lycos Video Zentrale
Kontext: Einstieg mit Lycos

7.9.2000(Nicht nur) für die Jugend: Jugendschutz.net
Internet-Seiten mit rechtsextremen und jugendgefährdenden Inhalt können künftig bei der bundesweiten Initiative "jugendschutz.net" sozusagen angezeigt werden. Dazu sind Hinweise aus allen Teilen der Bevölkerung, also nicht nur der Jugend, erwünscht. Mitteilen kann man solche Hinweise per E-Mail oder über ein spezielles Formular im Internet. Notwendig ist dabei aber auch und im besonderen, auf den Grund des Anstoßes zu verweisen. Die Einträge werden von Juristen und Medienpädagogen geprüft und bearbeitet. Neben hauptamtlichen hat das Projekt auch freie Mitarbeiter, die notfalls "per Hand" alle möglichen Angebote, darunter auch Gästebücher, auf deren "Gesinnung" durchsuchen. Die Ergebnisse könnten zu einer Art Sperrliste führen. Zahlreiche Suchmaschinen-Betreiber haben sich inzwischen der Initiative angeschlossen.
Kompletter Artikel: Mannheimer Morgen
Direktlink: Internet-Sheriffs gegen rechtsextreme Inhalte
Kontext: Mitteilung an jugendschutz.net

7.9.2000Amadillo mit erweitertem Angebot
Der Suchkatalog Amadillo.de wartet mit einem erweiterten Serviceangebot auf. Zu den wesentlichen Neuerungen zählt neben den bereits bekannten Katalog-Themen ein Online-Reisebüro, in dem u.a. Linien- oder Lastminute-Flüge gesucht und online gebucht werden können. Weiterhin bietet Amadillo eine Reihe von Service-Informationen wie Wetterbericht und internationale Währungsumrechnung.
Kompletter Artikel: ots.neue.medien News
Direktlink: Amadillo

7.9.2000zlash von FIREBALL - Suchmaschine für Jugendliche
zlash - das Jugendmagazin bietet einen eigenen Such-Index, der bereinigt ist von Sex- und Gewaltseiten. Suchanfragen mit Begriffen, die pornographische oder extremistische Relevanz haben, führen zu redaktionell bearbeiteten Surftipps mit Links zu Informationsseiten, etwa zum Thema „Jugendliche und Sexualität“ der „Rechtsradikalismus“.

Drumherum gibt es von einer Schüler-Redaktion zusammengestellte Infos zu Themen wie Musik, Kino-Tipps, Sport, Interviews mit Hip-Hoppern, Surf-Tipps, Konzert-Highlights oder auch andere aktuelle Themen, die Jugendliche interessieren.
Kompletter Artikel: Fireball Pressemeldung
Direktlink: http://zlash.fireball.de
Kontext: Fireball in der Suchfibel

6.9.2000Bestnoten für GesundheitScout24
Die renommierte Unternehmensberatung Mummert & Partner hat eine Studie vorgelegt, die sich mit dem Angebot von Informations- und Beratungs-Sites im Gesundheitsbereich beschäftigt. Unter 25 Anwärtern wurde GesundheitScout24.de die Bestnote "sehr gut" ausgestellt und die Site in den Rang als Deutschlands bestes Gesundheitsportal erhoben.
Kompletter Artikel: ots.computer News
Direktlink: GesundheitScout24
Kontext: Gesundheits-Tipps via Suchfibel.de

6.9.2000Fireball mit TV Spots
Was andere Suchmaschinen können, kann Fireball auch: Bundesweit läuft eine TV-Kampagne an, in der die täglichen Änderungen der Welt in den Mittelpunkt gestellt und damit für die Aktualität und Kompetenz der Marke geworben wird. Das spiegelt sich auch auf der Homepage: Über eine Live Update Einblendung kann man verfolgen, welche Seiten der Robot gerade aktualisiert.
Kompletter Artikel: W & V News
Direktlink: Fireball on TV
Kontext: Fireball in der Suchfibel

6.9.2000Suchmaschinen-Show: Rudis Flop - US Top?
Was Rudi Carrell mit seiner deutschen Show nicht so recht gelingen will, soll nun das US-Fernsehen richten. In Kürze wird dort eine Show für Suchmaschinenfreunde gestartet. Die zu beantwortenden Fragen müssen von den Kandidaten durch eine Fundstelle im WWW belegt werden. Gewinnen soll vor allem derjenige, der perfekt mit den Suchmaschinen umzugehen vermag. Ob das eine Show-Idee für deutschland ist, bleibt abzuwarten. Wer weiß...wer sucht, der findet!
Kompletter Artikel: Intern.de
Direktlink: Suchmaschinen-Show
Kontext: Unterhaltung via Suchfibel

6.9.2000Trotz Verluste gelassen: Lycos Europe
Die Meldungen der Agenturen widersprechen sich hier und da schon einmal. Lycos Europe jedenfalls verachtfacht seinen Umsatz im Geschäftsjahr 1999/2000, verzehnfacht aber auch den Nettoverlust auf fast 100 Millionen Euro. Dem Lycos-Vorstand entringt das keinen Angstschweiß: Alles im Lot! Bis 2003/2004 soll alles ausgeglichen sein. Unter anderem seien Übernahmen in Deutschland geplant und eine Expansion nach Osteuropa wird geprüft. Heiß begehrt bei Lycos sind die südeuropäischen Märkte.
Kompletter Artikel: Computerwoche.de
Direktlink: Lycos Europe
Kontext: Lycos in der Suchfibel

5.9.2000Sportlich: Suchmaschinen sind die besten Sprinter
Nach einer Studie von Net-Value sind die Suchmaschinen nach wie vor des Deutschen liebstes Internet-Kind und erweisen sich damit als die spurtstärksten Anbieter. Rang zwei belegen Finanz- und Wirtschaftsseiten, die gut aufgeholt haben, die mit Comdirect, Consors und Diraba drei Anbieter unter den Top Ten platzieren. Während sich dieser Trend auch im europäischen Internet-Markt fortsetzt, surfen die Amerikaner vor allem Freizeit. Die Franzosen bilden eine Art Ausnahme. Sie bevorzugen die (charmante) Kommunikation über das Internet.
Kompletter Artikel: Frankfurter Rundschau Online
Direktlink: NetValue Deutschland
Kontext: Wirtschaft und Finanzen in der Suchfibel

5.9.2000Die etwas andere Art der Internet-Suche
Parteien sollen nach Ansicht des FDP-Politikers Jürgen Möllemann künftig über Vorwahlen im Internet die geeignetsten Kandidaten für hohe Ämter suchen. Das beziehe er vor allem auf seine Partei. Man müsse die Menschen zu Wort kommen lassen, wen sie in solchen Ämtern sehen wollen. Dazu sei das Medium Internet hervorragend geeignet. Andere Parteien denken in ähnliche Richtung: Die PDS erwägt sogar die Bildung eines 17., virtuellen, Landesverbandes im Internet.
Kompletter Artikel: Spiegel Online
Direktlink: Demokratie im Netz bei dol2day.de

5.9.2000Neuer Suchmaschinen-Stern help-y ?
Eine neue Suchmaschine strebt den Weg in den Internet-Olymp an und verspricht von vorn herein ein bannerfreies Angebot. Zu zahlen sei nur eine monatliche Grundgebühr. Je länger man über die Suchmaschine im Netz ist, desto mehr Finanzteile am Angebot erhält man. Bestimmte Firmen beteiligen sich als sogenannte "Global Players" mit einer monatlichen Grundgebühr und einem Pfennigbetrag pro Klick an dem Projekt. Vorerst aber bietet die Demo-Version der Suchmaschine in spe nicht viel mehr als blinkende, tonuntermale Elemente und suggeriert nach längeren Ladezeiten offensichtlich europaweite Vielsprachigkeit.
Kompletter Artikel: Der Kontakter
Direktlink: help-y.com wirbt mit bannerfreiem Versprechen

4.9.2000Yahoo übernimmt eMail-Foren von eGroups
Ungeachtet der Kritik der Börsen-Analysten setzt das Suchverzeichnis Yahoo! auf Expansion. Für 25 Millionen US-Dollar übernimmt das Unternehmen die weltweit in über 20 Ländern agierende eMail-Firma eGroups. In den eGroups-Mailforen können sich Interessenten zu allen Wissensgebieten austauschen. Ziel von Yahoo ist es, die gemeinsamen Interessen auf dem eMail-Markt zu bündeln. Für den Kauf von eGroups werden 3,425 Millionen Yahoo-Stammaktien gegen eGroups-Aktien und Optionen getauscht.
Kompletter Artikel: Yahoo-Meldung
Direktlink: News via Yahoo
Kontext: Deutsche eMail-Foren bei eGroups

1.9.2000Zusammenarbeit mit google.com weniger lukrativ
Dass Google eine Suchmaschine mit vielen Vorzügen ist, hat sich schnell herum gesprochen. Trotzdem ist Google jetzt die Zusammenarbeit mit den Web-Sites aus aller Welt nur noch einen Cent wert. Zu Beginn des Partnerprogrammes, das Google schnell bekannt werden lassen sollte, waren es immerhin drei Cents pro Suchanfrage via google.com. Der Grund dafür dürfte vor allem darin liegen, dass diese Werbemethode zu erfolgreich war, also zu viel Geld kostete.
Kompletter Artikel: Internet intern
Direktlink: Partner von Google werden
Kontext: Infos zu Partnerprogrammen via Yahoo-Suche

1.9.2000Shoppingnetz.de will an die Pole-Position
Unter den vielen Shopping-Suchmaschinen will die kürzlich gestartete Shoppingnetz.de die Nr. 1 werden. Die Betreiber verweisen vor allem auf die redaktionelle Bewertung der Brancheneinträge in Form von Tests. In die Top-Positionen des Index würden nur die besten Angebote gelangen. Als absolute Neuheit wird außerdem ein Klicksystem kreiert, das die Teilnahme an Gewinnspielen aller Art ermöglicht.
Kompletter Artikel: ots.neue.medien News
Direktlink: Shop-Suchmaschinen via Shoppingnetz.de
Kontext: Shopping mit der Suchfibel

1.9.2000Fireball: Ein Herz für Kids und Teenies
Am 7. September 2000 startet Fireball mit "zlash" die erste Jugend-Website, die von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet wird. Im Angebot werden Kino-Tipps, Musik, Sport, Exklusiv-Interviews mit Hip-Hoppern und auch Reportagen über Ausländerfeindlichkeit sein. Außerdem verfügt die Site über einen eigenen Such-Index, der Sex- und Gewaltseiten ausschließt.
Kompletter Artikel: ots.kultur News
Direktlink: Fireball

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





AltaVista mit görßtem Multimedia Index

Suchen für den Heimatschutz

Google auch für Lycos Dienste

Breitbandzugang ber Yahoo und British Telecom

Google Herausforderer "abgeschossen"








Suche nach:    in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  10.12.2002 ID: 604  SORT: 100  PAPA: 1