Suchfibel Home
Suchfibel Home


suchmaschinen


Newsmeldung

31.3.2001Microsoft bietet Patches-Suche
Microsoft hat seiner Sicherheits-Bulletins geordnet. Die Beschreibungen von Sicherheitslücken und dazugehörige Patches (Fehlerbehebungen) sind nach Datum, Produkt und aufgespieltem Servicepack aufgelistet und über eine Art Suchmaschine abrufbar. Je nach Produkt und Servicepack, so die Pressemitteilung, reicht die ausgegebene Liste bis ins Jahr 1998 zurück. In die Suchmaschine einbezogen sind auch Bulletins für Windows 2000 mit aufgespieltem Servicepack 2, obwohl letzteres noch gar nicht freigegeben ist. Die Suchmaschine soll zukünftig noch weitere Funktionen und vertiefte Informationen zu den Patches bieten.
Kompletter Artikel: Yahoo News
Direktlink: Microsoft Deutschland
Kontext: Sicherheits-Bulletins

29.3.2001T-Online leitet Geburt für T-Info ein
T-Online hat für das geplante Informationsangebot T-Info eine Tochtergesellschaft gegründet und will daran u.a. die Telefonbuchverlage beteiligen. T-Info ist bereits erreichbar und enthält nach Unternehmens-Angaben 40 Millionen Einträge sowie verfügt neben aktuellen Informationen aus Bereichen wie Wetter, Verkehr, Börse und Kino auch eine Suchmaschine. Die Site soll über Mobilfunk erreichbar sein.
Kompletter Artikel: Financial Times Deutschland
Direktlink: T-Online
Kontext: T-Info

27.3.2001Kindersuchmaschine Multikids.de ausgezeichnet
Zu den "coolsten" Kinderseite im deutschen Internet zählt die Kindersuchmschine Multikids.de, die im Rahmen des "Kids Aw@rd 2000" in der Kategorie Amateurseiten eine beachtenswerten zweiten PLatz belegte. Den mit 10.000 DM dotierten Hauptpreis belegte die Seite tivi.zdf.de.
Kompletter Artikel: Berliner Morgenpost
Direktlink: Multikids
Kontext: Kinderseiten via Suchfibel.de

27.3.2001Lexikon.ch macht Nachschlagen leicht
Lexikon.ch präsentiert sich jetzt mit neuem Design und erweitertem inhaltlichen Angebot. Lexikon ist eine Datenbank zu Nachschlagewerken im Internet und umfasst über 100 entsprechene, die in die Rubriken Lexika, Thesauri, Zitate, Wörterbücher, Abkürzungsverzeichnisse und Reimlexika gegliedert ist. Gesucht werden können Begriffe in einem allgemeinen Lexikon sowie Fachbegriffe in thematisch gegliederten Speziallexika. Auch Synonyme können ermittelt und Zitate nach Kategorie, Begriff oder Autor durchsucht werden. Selbst ein Reimlexikon zum Verfassen von Gedichten und Songtexten wird angeboten.
Kompletter Artikel: pte.online News
Direktlink: Schweizer Lexikon-Suche
Kontext: Xipolis.net

22.3.2001Yahoo Versteigerung von "Mein Kampf" nicht strafbar
Aus Deutschland droht Yahoo keine Strafverfolgung wegen der Online-Versteigerung des Hitler- Buchs "Mein Kampf". Wie ein Sprecher der Münchener Staatsanwaltschaft sagte, setze das nach deutschen Recht eine Verurteilung voraus. Die muss festgestellt haben, dass Yahoo in vollem Bewusstsein handelte und nicht alles in seiner Macht getan hätte, um solche Versteigerungen zu verhindern. Die beiden konkret angezeigten Versteigerungen seien aber von einem Anbieter aus einem "angelsächsischen Land" gekommen. Somit wurde das Verfahren gegen Yahoo eingestellt.
Kompletter Artikel: Newsbyte.ch
Direktlink: Yahoo Deutschland

21.3.2001Medizin Suche mit medical-tribune
Nach eigenen Angaben hat die größte Medizin-Suchmaschine der Welt ihren Betrieb aufgenommen. Sie heißt medical-tribune und kann auf ca. 11 Millionen Dokumente zurück greifen. Binnen eines Monats soll diese Zahl auf "mehr als 50 Millionen Dokumente aufgestockt" werden. Die Suchmaschine besucht weltweit alle themen-relevanten Web-Site und bietet die Treffer sowohl in deutsch als auch in englisch an. Zur Suche, die mit Boolschen Operatoren verknüpft werden kann, steht auch ein Katalog mit neun Rubriken zur Verfügung.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Medical Tribune
Kontext: Suchmaschinen zum Thema Gesundheit

18.3.2001Mehrsprachige Suche mit Lex 4 möglich
Mit dem neue Webdienst Lex4 von Seruba sollen nach eigenen Angaben die
Sprachgrenzen bei der Internetrecherche überwunden sein. Was bisher nur in einer Sprache möglich war, erlaubt Lex4 in den vier Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Der Informationssuchende kann die Recherche in seiner Muttersprache formulieren und damit auch Ergebnisse in jeder der anderen drei Sprachen finden. Damit soll es für den Benutzer, so Geschäftsführer Mark Dieckmann, für den Benutzer außerordentlich unkompliziert sein, auch fremdsprachige Quellen zu erschließen.

Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Lex4
Kontext: Seruba.com

17.3.2001Bluewin will wieder mit Altavista suchen
Bluewin und AltaVista sind jetzt wieder gemeinsam auf Suche. Bluewin integriert das Netzwerk der Suchmaschine auf seine Web-Site, deren Besucher dann Zugang zu mehr als 3,5 Millionen Webseiten im Schweizer Netz und mehr als 550 Millionen indexierte Seiten im internationalen Web erhalten. Zuletzt hatte bluewin allerdings versucht, sich von Altavista lösen. En(t)de gut, alles gut?
Kompletter Artikel: Newsbyte
Direktlink: Altavista Deutschland
Kontext: Bluewin

16.3.2001Ehemalige go.com-Mitarbeiter planen freundliche Übernahme von Infoseek
Ehemalige Go.com-Mitarbeiter wollen Zeitungsberichten zufolge die Namensrechte und die Suchtechnologie der Suchmaschine Infoseek vom Disney-Konzern übernehmen. Die Gruppe hat bereits fünf bis zehn Millionen Dollar aus Eigen- und Fremdkapital zur Verfügung. Durch weitere Investoren sollen nochmals ca. fünf Millionen Dollar hinzu kommen. Nach der bisher geplanten Schließung von Go.com wegen mangelnder Wirtschaftlichkeit soll die Web-Site nun mit der Suchtechnologie von Infoseek weiter geführt werden, bevor Disney sich zu einer Einstellung von Infoseek entschließt.
Kompletter Artikel: W & V News
Direktlink: Infoseek.de
Kontext: Go.com

16.3.2001Altavista ohne Content, aber treffgenauer?!
Entgegen der gängigen Praxis anderer Internet-Anbieter, Content für ihre Web-Sites hinzuzukaufen, geht Altavista den entgegengesetzten Weg. Nach Angaben von Geschäftsführer Kai Matthiesen wird die Suchmaschine künftig auf redaktionelle Beiträge verzichten. Man wolle sich, so Matthiesen auf das Kerngeschäft, die Suche im Internet konzentrieren. Anfang April wird sich Altavista mit einem Relaunch seiner Web-Site und mit neuem Logo in der "Szene" zurück melden. Dann soll auch die Treffgenauigkeit der Suchmaschine noch höher sein, die u.a. auch durch Rubrizierungen erreicht werden sollen. Ob die Benutzer die neue Strategie annehmen, bleibt abzuwarten.
Kompletter Artikel: W & V News
Direktlink: Altavista.de

15.3.2001Antbo sucht antiquarische Bücher
Technisch sozusagen "runderneuert" präsentiert sich die Suchmaschine "antbo" (Antiquarische Bücher online) im Rahmen der diesjährigen Leipziger Buchmesse. Neue Skripte erlauben einen komplexeren und vor allem schnelleren Datenzugriff. Die "antbo"-Datenbank umfasst immerhin über 600.000 antiquarische Bücher aus allen Fach- und Interessengebieten. 100 verschiedene Antiquariate haben zur Bestückung der Datenbank beigetragen. Neben einer Volltext- steht eine Rubriken- bzw. Sachgebietssuche zur Verfügung, die zusätzlich nach bestimmten Feldern wie Autor, Titel, Verlag, Erscheinungsjahr und Preis einzuschränken sind. Auch über die Web-Site einsehbar sind die Kataloge der einzelnen Antiquariate.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Büchersuche mit antbo.de
Kontext: Büchersuche via Suchfibel.de

15.3.2001Infoseek mit Kategorie "Staat und Gesellschaft"
Die Suchmaschine Infoseek wurde jetzt im Katalog-Bereich um die Kategorie "Staat & Gesellschaft" erweitert. Neben den bereits bekannten Infoseek-Suchfunktionen kann der Benutzer jetzt in 15 Unterkategorien Informationen zu allen politischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Themen anrufen. Das reicht von kommunalen Behörden über Gerichte bis hin zu politischen Parteien, Verbänden und Polizeidienststellen.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Infoseek
Kontext: Recht via Suchfibel.de

14.3.2001Weblaw.ch jetzt mit Suchmaschine
Die schweizerische Web-Site Weblaw wurde jetzt um die spezifisch juristisch geprägte Suchmaschine Lawsearch erweitert. Nach Angaben der betreiber indexiert die Suchmaschine ausschliesslich Quellen, die Informationen zum Schweizer Recht enthalten und bedient sich des Inhalts der juristischen Datenbank von Weblaw, welche zur Zeit aus rund 3.000 Verweisen auf Seiten mit juristischen Inhalten besteht. 2.000 der Links befassen sich mit Schweizer Recht. Die Suche kann außerdem auf die amtliche Sammlung des Bundesrechts, der Verwaltungspraxis der Bundesbehörden und den Weblaw-Jusletter eingeschränkt werden.
Kompletter Artikel: Pressetext.at
Direktlink: Weblaw-Suchmaschine
Kontext: Recht via Suchfibel.de

13.3.2001Kein Spielzeugkrieg gegen Yahoo
Die Spielsoftware-Hersteller Nintendo und Electronic Arts haben nach eigenen Angaben eine Klage gegen Yahoo fallen gelassen, in der es um die angebliche Verbreitung gefälschter Videospiele über das Internet-Portal ging. Eine entsprechende Vereinbarung beinhaltet, dass Yahoo künftig den Verkauf solcher Raubkopien auf seinen Auktions- und Kleinanzeigenseiten verhindert soll.
Kompletter Artikel: ICN4u News
Direktlink: Yahoo Deutschland
Kontext: Spielesuche via Suchfibel.de

12.3.2001Ungarische Suchmaschine Vizsla in Betrieb
Die amerikanische Northern Light und die Budapester MATAVnet haben jetzt den Start der ungarischen nationalen Suchmaschine Vizsla gemeldet, die bisher unter dem Namen Alta Vizsla betrieben wurde. Nunmehr liefert Northern Light die Web-Crawler-, Index- und Such-Software und das ebenfalls in Budapest sitzende Unternehmen MorphoLogic stellt Software für die Analyse der ungarischen Sprache zur Verfügung. Die Suchmaschine bietet derzeit Zugang zu über zwei Millionen Seiten und zeichnet sich durch schnellere Reaktionszeiten und präzisere Suchmöglichkeiten aus.
Kompletter Artikel: ots.vermischtes News
Direktlink: Ungarische Suchmaschine Vizsla
Kontext: Northern Light

12.3.2001Web.de baut Vertriebs-PR aus
Web.de hat seine Zusammenarbeit mit der ebenfalls in Karlsruhe ansässigen Agentur Art Crash ausgeweitet und auch den Etat für den Auf- und Ausbau der Vertriebs-PR-Aktivitäten übertragen. Dazu zählen neben der Produkt-PR nun auch vorrangig die Platzierung und Markenprofilierung von web.de im Hinblick auf dessen Reichweite und Zielgruppenattraktivität. Zielgruppe der Maßnahmen, so ist aus Unternehmenskreisen zu erfahren, ist die Kommunikations-, Wirtschafts- und IT-Presse.
Kompletter Artikel: Kontakter News
Direktlink: Web.de

10.3.2001Suchmaschine Hotbot mit deutscher Version
Die Suchmaschine Hotbot bietet jetzt auch eine deutsche Version an. Die einst sehr beliebte, zu Lycos gehördende, Suchmaschine verzeichnete im vergangenen Jahr einen Besucher-Rückgang von 3,56 auf 2,49 Millionen und lag damit weit abgeschlagen hinter Konkurrenten wie Yahoo und Google. In der deutschen Version steht ein Katalog mit 16 Kategorien zur Verfügung. Im Rahmen der Suchmaschine können die Stichworte auf Worte oder exakte Wortverbindungen eingegrenzt und auf eine bestimmte Sprache reduziert werden. Angegeben werden kann auch, ob die Site bestimmte Formate wie MP3, Videos oder PDF enthalten soll. Darüber hinaus wird eine gezielte Multimedia-Suche abgeboten.
Kompletter Artikel: Computerwoche
Direktlink: Deutsche Version von Hotbot

9.3.2001Studie beweist Notwendigkeit der effektiven Anmeldung von Web-Sites bei Suchmaschinen
Auf die Notwendigkeit, dass touristische Angebote besser gefunden werden müssen, weist eine Studie Instituts für Zukunftsstudien und
Technologiebewertung Berlin hin. Zwar hätten 95 Prozent der europäischen Regionen ein Tourismusangebot im Internet. Nur 60 Prozent sdavon sind überhaupt für internationale Touristen auch in englischer Sprache zugänglich. Darüber hinaus ist nur die Hälfte der touristischen Webseiten über Suchmaschinen leicht zu finden, oder die Angebote werden auf den letzten Trefferanzeigen gelistet.
Kompletter Artikel: IZT Pressemeldung
Direktlink: Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung
Kontext: Touristische Ziele via Suchfibel.de

7.3.2001Gerüchteküche um Yahoo brodelt: Aktienhandel ausgesetzt
Das geht ja schon eine ganze Weile so: Weil es anhaltende Spekulationen um den weiteren Kurs des Unternehmens gibt, ist der Aktienhandel des Yahoo-Papiers ausgesetzt. Folgende Spekulationen stehen zur Wahl: Neue, überraschende Zahlen des Unternehmens, eine Restrukturierung, Yahoo kauft sich ein, Yahoo wird aufgekauft, ... Kurz: Nix genaues weiss man nicht. Mal sehn, was wird.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: yahoo.com
Kontext: Technologiebörse Nasdaq

7.3.2001Excite mit Job-Channel von Monster.de
Die Jobsuchmaschine Monster.de kooperiert mit Excite und bietet den Zugriff auf seine Datenbank nun auch unter dem Label von Excite. Monster.de bietet mehr als 500.000 Jobs weltweit.
Kompletter Artikel: News Aktuell
Direktlink: Excite.de Jobsuche
Kontext: Monster.de Jobsuche

5.3.2001Lycos erhält Immo-Bereich mit SAP-Technologie
In Zusammenarbeit zwischen der SAP-Tochter eSAP und Lycos Europe entsteht gegenwärtig ein Immobilien-Portal, das auf der Grundlage der mySAP.com-Technologie entwickelt und den Namen "sky7home" tragen wird. Die Web-Site soll alle Informationen und Dienstleistungen für Wohnungen, Umzug Finanzierung und Wohnrecht bieten und im zweiten Quartal 2001 online gehen. Zur Ergänzung des Angebots werden Finanzdienstleister, Verlage und anderen Unternehmen angesprochen, mit denen man gegenwärtig im Gespräch sei, ist aus dem Lycos-Unternehmen zu erfahren.
Kompletter Artikel: Newsbyte.ch
Direktlink: SAP
Kontext: Immobilien via Suchfibel.de

2.3.2001WebCollector - Suchmaschine mit Online-Browser
Unter dem Namen "WebCollector" bringt G Data Bochum eine Web-Site-Suchmaschine mit integriertem Webbrowser und Editor auf den Markt. Wier Michael Klatte vom G Data-Presseservice gegenüber suchfibel.de berichtete, soll der Benutzer nach der Eingabe des Suchbegriffs eine Liste der relevanten Internetseiten im Browserfenster betrachten können. Klatte:"Die Seiten lassen sich dann per Drag and Drop in das Editierfenster verschieben und können später auch offline bearbeitet werden." WebCollector verwendet den Internet Explorer 4.0.
Kompletter Artikel: Chip News
Direktlink: G Data

2.3.2001MedPharmGuide - neue Recherchehilfe im Internet
Die Fachinformationszentrum Chemie GmbH (FIZ), Berlin, hat einen neuen Suchdienst für Wissenschaftler im so genannten "Life Sciences"-Bereich entwickelt. Der steht unter dem Namen "MedPharmGuide" als Zugang weltweit verfügbaren medizin- und pharmarelevanten Web-Servern. Die recherchierbare Volltext-Datenbank hat inzwischen mehr als 1,5 Million Internet-Adressen aufgenommen. Über Suchmasken und mittels Boolescher- und Proximity-Operatoren können Abfragen gestartet werden und die Treffer auf ihre Relevanz überprüft werden.
Kompletter Artikel: IDW News
Direktlink: MedPharmGuide
Kontext: Naturwissenschaft und Technik via Suchfibel

2.3.2001Suchmaschine Sharelook wird verkauft
Die Suchmaschine Shareloock soll verkauft werden. Nach Unternehmensangaben befinde man sich mit einer "international bekannten" Unternehmensberatung kurz vor dem Abschluss entsprechender Verhandlungen. Ein Kauf-Vertrag soll noch im März unterzeichnet werden. Man stehe in Kontakt mit Vertretern aus allen acht Ländern, in denen die Suchmaschine vertreten ist. Weitere Details gab Geschäftsführer Buchloh nicht bekannt, konnte aber mögliche Kündigungen von Mitarbeitern in Deutschland nicht ausschließen.
Kompletter Artikel: pte.online News
Direktlink: Share Look

1.3.2001Piep, piep, piep - Google-Suche via Handy
NTT DoCoMo, Japan, und die Suchmaschine Google kooperieren künftig. Die etwa 19 Millionen registrierten Anwender der drahtlosen i-Mode-Dienste von DoCoMo werden damit via Handy über Google auf ca. 1,3 Milliarden Web-Sites zuzugreifen können. Trotz kritischer und warnender Stimmen gegenüber DoCoMo, hat das Unternehmen für Mai diesen Jahres sogar eine neue Generation von Handies angekündigt. Google hat speziell für i-Mode-User eine Übersetzung geschaffen, die die Seiten in die Markup-Sprache übersetzt, die NTT DoCoMo verwendet. Außerdem wurde bekannt, dass Google künftig mit Vodafone zusammen arbeitet, das Google als Standard-Suchmaschine verwenden wird.
Kompletter Artikel: Internet World
Direktlink: Google

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





AltaVista mit görßtem Multimedia Index

Suchen für den Heimatschutz

Google auch für Lycos Dienste

Breitbandzugang ber Yahoo und British Telecom

Google Herausforderer "abgeschossen"








Suche nach:    in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  10.12.2002 ID: 604  SORT: 100  PAPA: 1