Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 11.04.2002

Yahoo geht es (zu) gut

 Im ersten Quartal 2002 fiel das Ergebnis besser als von Analysten erwartet aus. 192,67 Millionen Dollar wurden umgesetzt, die Erwartungen lagen bei 175,33 Millionen Dollar. Im nächsten Quartal will Yahoo-Chef Terry Semel sogar noch zulegen.Strategie bei dem neuen Geschäftsmodell ist die zunehmende Verwertung der Daten des Kundenstammes. 237 Millionen Nutzer registrierte Yahoo im ersten Quartal 2002. Yahoos Praxis, Kundendaten zu verwenden, ist allerdings auf herbe Kritik gestossen.Die Börsianer und Analysten kümmert das wenig, Hauptsache die Zahlen stimmen.
     Kompletter Artikel: Spiegel.net
Direktlink: Yahoo.com
Kontext: Yahoos Umgang mit Kundendaten


Mehr Meldungen vom April 2002

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home