Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 31.05.2002

Wacht AltaVista wieder auf?

 Die einst bekannteste Suchmaschine der Welt war in den letzten beiden Jahren auf Abstiegskurs. Fehler im Management, Entlassungswellen, inaktuelle Daten und gescheiterte Versuche, ein „Portal“ zu werden führten dazu, dass die Suchmaschine jetzt nur noch im unteren Mittelfeld der Beliebtheit rangiert.Jetzt startet man einen neuen Versuch: Zuerst auf der amerikanischen Site, später auch hierzulande sucht AltaVista nach aktuellen Nachrichten diverser Publikationen. Vier mal täglich soll dieser Newsindex aktualisiert werden. Auch die erweiterten Suchoptionen sollen demnächst in Deutschland erhältlich sein.Schade nur, dass all diese Features niemanden mehr vom Hocker reißen, die meisten anderen Suchmaschinen sind längst so weit und bieten spezielle Indizes für die Suche in Nachrichten, Newsgroups, nach Bildern, etc. Aus dem einstigen Spitzenreiter ist ein humpelnder Nachzügler geworden.
     Kompletter Artikel: Heise Ticker
Direktlink: AltaVista.com erweiterte Suche
Kontext: AltaVista in der Suchfibel


Mehr Meldungen vom Mai 2002

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home