Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 09.11.2002

Teoma jetzt mit 350 Mio. Seiten

 Vor einigen Monaten wurde der Newcomer Teoma als neuer Geheimtipp und möglicher Google Konkurrent gehandelt. Inzwischen wurde Teoma von Ask Jeeves geschluckt und arbeitet im Stillen an einer weiteren Optimierung. Nachdem im Mai Vorwürfe erhoben wurden, Teomas Daten seien hoffnungslos veraltet, werkelt man nun am Index herum. 350 Millionen Seiten sind jetzt durchsuchbar, zusätzlich kann die Suche nach Sprache nach den Feldern Site, Intext, Inurl, und Intitle eingegrenzt werden. Das Ergebnis enthält jetzt eine Zusammenfassung des Textes um das gefundene Wort herum. Die Refine Funktion zum Eingrenzen der Treffer und die Resources, besondere Expertenseiten zum Thema, machen aus Teoma ein leistungsfähiges Suchwerkzeug.
     Kompletter Artikel: Virtual Acquisition (englisch)
Direktlink: Teoma
Kontext: Newcomer Wisenut und Teoma mit altem Index


Mehr Meldungen vom November 2002

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home