Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 13.05.2002

Seltsamer PC Pro Suchmaschinentest

 Die Zeitschrift PC Pro testete wieder mal Suchmaschinen. Und wieder mal fielen die Ergebnisse sehr eigenwillig aus. Nicht nur, dass Kandidaten hinzugezogen wurden, die keiner kennt. Schon mal was von „Walhello“ und „Blitzsuche“ gehört? Obwohl eigentlich keine Kataloge getestet werden sollten, taucht Dino-Online auf.Auch die Bewertungskriterien scheinen sehr individuellen Vorgaben zu folgen. Der Titel lässt es erahnen: „Kommerz statt Information“. PC Pro legte den besonderen Focus darauf und auf die Frage, wie schnell neue Sites aufgenommen werden.Um sicher zu gehen, dass die Testergebnisse nicht nachvollziehbar sind, wurden weder die genaue Zahl der Treffer, noch gar die genauen Anfragen oder Testdomains publiziert. Statt dessen befassen sich die Texte mit der Aktualisierung und der Erkennbarkeit gekaufter Links. Keine ganz unwesentlichen Themen, aber vielleicht sollte man doch auch ein wenig mehr auf die Qualität der Ergebnisse achten? Der Sieger MSN konnte trotz mittelprächtiger Relevanz durch Aktualität den ersten Platz machen. Das zeigt wieder mal, dass manche Suchmaschinentests je nach gewähltem Schwerpunkt alles mögliche bieten, nur nicht das, was man Suchmaschinen abverlangt: Relevanz.
     Kompletter Artikel: PC Pro Test
Direktlink: Der Testsieger MSN


Mehr Meldungen vom Mai 2002

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home