Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 17.07.2001

Qualität statt Quantität bei Teoma

 Teoma ist eine englischsprachige Startup-Suchmaschine. Ähnlich wie Google analysiert Teoma Links nach bestimmten Kriterien, geht dabei aber nicht global, sondern nach Gruppen vor, die dynamisch zur Abfrage generiert werden.Noch steht nur eine Betaversion der Suchmaschine online. Diese scheint aber schon ganz gut zu funktionieren: zum Suchbegriff werden neben direkten Suchergebnissen jeweils die Untergruppen ausgegeben, die sich aus der Analyse ergeben. Durch diese Untergruppen kann sich der Benutzer durchklicken, um immer neue, relevante Ergebnisse zu erhalten.Das Layout von Teoma ist ähnlich spartanisch wie das von Konkurrent Google. In der Menge der indexierten Links kann Teoma nicht mit dem Konkurrenten mithalten. Paul Gardi, Präsident der Firma dazu: "Wir sollten von der reinen Größendiskussion weg kommen und mehr über Qualität reden."
     Kompletter Artikel: Computerwoche
Direktlink: Teoma


Mehr Meldungen vom Juli 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home