Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 18.09.2001

Massenentlassung und Führungswechsel bei AltaVista

 Die bekannte Suchmaschine AltaVista hat zur Einsparung von Kosten 30% seiner Mitarbeiter entlassen. Die Personalzahl sank damit erneut - von etwa 500 auf circa 340 Angestellte. Damit reagiert AltaVista auf rückläufige Werbeeinnahmen und sinkende Besucherzahlen.Zudem vermeldet AltaVista einen Wechsel auf dem Chefsessel: James Barnett, zuvor Präsident bei MyFamily.com, übernimmt den Posten von Rod Schrock, der bereits vor einem Jahr zurückgetreten war.
     Kompletter Artikel: Yahoo! Finanzen
Direktlink: AltaVista


Mehr Meldungen vom September 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home