Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 25.09.2001

Mangelnde Meinungsbildung über Suchmaschinen?

 Eine Studie der Hamburger Hans-Bredow-Stiftung hat ergeben, dass die öffentliche Meinungsbildung der Bevölkerung über das Internet nicht sichergestellt sein soll. In der Untersuchung tauchen vor allem Suchmaschinen und Portale auf, die ja überwiegend privat-kommerziell sind. Solchen Diensten wird eine ähnliche Vermittlerrolle zugeschrieben wie den klassischen Medien und auch Rundfunkanstalten.Hintergrund der Diskussion: Die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender möchten ihre Gebühreneinnahmen gerne zusätzlich für Internetauftritte verwenden, um auch in diesem Medium ein Standbein zu bekommen. Sie führen an, es gehöre zu ihrem verfassungsmäßigen Auftrag, hier eine Grundversorgung an Informationen für die Bevölkerung bereitzustellen. Dagegen kämpfen private Unternehmer, die eine unfaire Konkurrenz durch die öffentliche Finanzierung befürchten.
     Kompletter Artikel: Akademie
Direktlink: Hans-Bredow-Stiftung


Mehr Meldungen vom September 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home