Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 20.02.2001

LostArt soll Besitzer von Nazi-Raubkunst finden

 Die Bundesregierung baut derzeit ein Archiv von Kunstwerken auf, deren rechtmäßige Eigentümer noch gesucht werden. Geraubte Kunstwerke werden nicht nur in europäischen, sondern auch in nordamerikanischen Sammlungen vermutet. Zwei kanadische Museen haben ihre Suche nach möglichen Raubgüter jetzt auf das weltweite Datennetz ausgeweitet. Gemälde, wie das "Porträts eines sitzenden Mannes" haben dabei oft eine sehr widerspruchsvolle Irrfahrt durch alle Teile der Welt. Die Präsentation im Internet soll nun bestohlenen Vorbesitzern die Identifikation ihres Besitzes erleichtern.
     Kompletter Artikel: Stimme.de News
Direktlink: LostArt.de
Kontext: Art Gallery of Ontario in Toronto


Mehr Meldungen vom Februar 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  25.11.2004
Suchfibel Home