Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 17.01.2003

Fireball mit Bildersuche

 Ohne großes Aufsehen hat Fireball eine fast aufsehenerregende Funktion eingebaut: Seit kurzem ist die Bildersuche online. Hinter dem kleinen Button auf der Startseite unter der Sucheingabe verbirgt sich eine enorm leistungsfähige Funktion. Der Datenbestand ist nicht nur auf deutschsprachige Seiten eingegrenzt, englischsprachige Begriffe werden genauso wie deutsche gefunden. Nicht nur letztere mit einer Qualität, die überrascht. Fireball glänzt nicht nur in der Disziplin Personenbilder – wie die englischsprachigen Bildersucher das tun – sondern auch in der Disziplin Gegenständliches.Da eine Bildersuche vor allem nach prominenten Frauen gerne von Pornoanbietern zugespammt wird, sind leistungsfähige Filter am Werk. Technik und Daten stammen von der Bildersuchmaschine Picsearch.Fazit: Rundum gelungene, leistungsfähige Funktion, die sich vor der internationale Konkurrenz nicht zu verstecken braucht.
     Kompletter Artikel: Fireball
Kontext: Picsearch


Mehr Meldungen vom Januar 2003

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  24.11.2004
Suchfibel Home