Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 06.11.2002

Die Profs schlagen zurück: Plagiate finden

 Es scheint für manche ganz einfach: Suchmaschine anwerfen, Copy & Paste, fertig ist die Hausarbeit. Solcherlei Praxis wird bei studierenden Dünnbrettbohrern immer beliebter. Zumindest die Professoren schlagen jetzt zurück. Wer beim Kopieren erwischt wird, bekommt eine fünf. Immer noch gnädiger als in Amerika, wo solcherlei Betrügereien mit der Rausschmiss geahndet werden.Die Berliner Professorin Debora Weber-Wulff hat jetzt aus eigener Erfahrung eine Anleitung für Lehrkräfte veröffentlicht. Dort können Ihre Kollegen jede Menge Tipps und Tricks nachlesen, wie man Plagiatoren findet: Textklau zu aufzuspüren ist, wenn man die richtigen Kniffe kennt, gar nicht schwierig.
     Kompletter Artikel: Spiegel online
Direktlink: Suchen im Internet für Lehrkräfte


Mehr Meldungen vom November 2002

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  24.11.2004
Suchfibel Home