Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 10.12.2001

AltaVista jetzt mit automatisierter Aufnahme in Index

 In Amerika gibt es das (natürlich) schon lange: Mittels „Trusted Feed“ können Unternehmen kostenpflichtig direkt ihre Inhalte via XML in den AltaVista Index einbringen. Die New York Times macht das beispielsweise mit ihren Newsmeldungen. Auch hierzulande sollen jetzt Geschäftkunden Gelegenheit bekommen, ihre Seiten wöchentlich aktuell abzuliefern, ohne auf den Spider warten zu müssen. Abgerechnet wird per Klick, obwohl das Ranking angeblich nicht mit bezahlt oder manipuliert wird. Die Daten werden nach den üblichen AltaVista Regeln in den Trefferlisten sortiert und sind dementsprechend auch nicht gekennzeichnet. Zusätzlich arbeitet AltaVista mit Overture zusammen. Dort lassen sich Trefferplatzierungen ersteigern.
     Kompletter Artikel: Golem News
Direktlink: AltaVista.de
Kontext: Overture


Mehr Meldungen vom Dezember 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  18.01.2006
Suchfibel Home