Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 18.09.2000

AltaVista.com entlässt ein Viertel der Belegschaft

 Alta Vista schreibt rote Zahlen. Damit sich das bis zum Jahreswechsel - rechtzeitig vor dem Börsengang - ändert, will die Company 225 Beschäftigte entlassen. Seit Gründung hat Alta Vista 800 Mio. Verlust eingefahren.Das Geld soll stattdessen in eine neue Suchtechnologie gesteckt werden, die derzeit in Pala Alto entwickelt wird. Zudem ist die Ausbreitung in mehr als 35 Länder geplant und Dienstleistungen für Content-Anbieter.
     Kompletter Artikel: Handelsblatt
Direktlink: AltaVista
Kontext: Alta Vista in der Suchfibel


Mehr Meldungen vom September 2000

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  18.01.2006
Suchfibel Home