Suchfibel Home


suchmaschinen


Suchfibel / Suchfibel Aktuell / Meldung vom 10.09.2001

Abacho kämpft um Verbleib am Neuen Markt

 Suchmaschinenbetreiber Abacho kämpft gegen die neuen Regeln der deutschen Börse, nach denen Unternehmen mit zu niedrigen Aktienkursen vom Neuen Markt ausgeschlossen werden können. Einen ersten kleinen Erfolg konnte Abacho bereits feiern: Das Landgericht Frankfurt hatte verfügt, dass die sogenannten Delisting-Regeln nicht vor April 2002 auf Suchmaschinen angewendet werden dürfen. Um auch danach am Neuen Markt notiert bleiben zu können, will Abacho nun den Aktionären auf der nächsten Hauptversammlung vorschlagen, einen sogenannten Reverse-Split durchzuführen. Der Aktienkurs würde damit hochgesetzt und die Aktionäre müssten als Ausgleich einen Teil ihrer Aktien abgeben.
     Kompletter Artikel: Yahoo! Finanzen
Direktlink: Abacho (Unternehmen)
Kontext: Abacho (Suchmaschine)


Mehr Meldungen vom September 2001

Archiv der bisherigen Meldungen

Seitenanfang

Kontext:

Archiv der
Meldungen





Aktuelle Meldungen

28.12.2006 
Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine


13.12.2006 
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI


08.12.2006 
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo


21.11.2006 
Yahoo schlägt Google


07.11.2006 
Google startet deutsches Branchenverzeichnis






Suche nach:  in 

Impressum | Feedback | Seite empfehlen | Hilfe | Buchbestellung



Created by  18.01.2006
Suchfibel Home